Einige Autostunden außerhalb von Peking liegt ein sehr unspektakuläres Weltkulturerbe: die Fundstelle des Peking-Menschen. Wie kann man sich das vorstellen? In den Höhlen haben diese Peking-Menschen mit ihren Haustieren gewohnt. Sind dort gestorben und von Schutt bedeckt worden.

Bei dieser Sehenswürdigkeit braucht man keine Angst haben andere Touristen zu sehen. Wie ich die Fundstelle besucht habe, war es dort menschenleer. Das Museum ist witzig, aber nur chinesisch beschriftet.

Ich fand die Peking-Mensch Fundstelle ganz interessant, da man dort noch reale Ausgrabungen beobachten und ein wenig die Größe der Geschichte verspüren kann.

Zhoukoudian Peking Mensch Fundstelle 1 Zhoukoudian Peking Mensch Fundstelle 2 Zhoukoudian Peking Mensch Fundstelle 3 Zhoukoudian Peking Mensch Fundstelle 4