Nach Ningbo ging es noch einige Nächte in das Park Hyatt Shanghai. Ich habe eine Daily Rate von 2000 Yuan gefunden und mit 6 000 Punkten ein Upgrade gebucht. Eigentlich war es ein Schnäppchen.

Schon der Weg ins Hotel war jetzt angenehmer gestaltet. Man hat Mitarbeiter postiert, die den ganzen Tag die Gäste grüßen und den Weg zeigen. Das fand ich eine sehr gute Idee. Der Check-in war sehr professionell und flott. Auf ging es in meine gebuchte Suite. Die Suite war perfekt, auf einem Niveau des Park Hyatts Tokyo: absolute Sauberkeit und makelloser Zustand! Dazu gab es noch die grandiose Aussicht, da gibt es wenig Steigerungsmöglichkeiten.

Ein wenig gestört hat mich das Frühstück. Die Auswahl und Qualität des Frühstücks war ausgezeichnet. Sehr eigenartig war der Service. Hat man einen zweiten Kaffee bestellt, hat man die Rechnung bekommen. Hat man die Teller nicht festgehalten, wurden sie während des Essens abserviert. Schon bei meinem letzten Aufenthalt bekam ich mein Mineralwasser und auch am ersten Tag hat mein Sonderwunsch geklappt. Am zweiten Tag war es auf einmal nicht mehr möglich. Die Restaurant Managerin hat sich unmöglich benommen, daraufhin habe ich gebeten, den diensthabenden Manager zu rufen. Auch diese Managerin konnte das 8 Yuan Problem (soviel kostet eine Flasche Mineralwasser) nicht lösen. Ich habe das Frühstück dann einfach beendet und bin gegangen. Nach ca. einer Stunde ging dann ein Entschuldigungsmarathon los. Man wollte mich auf ein Abendessen oder auf einen Airport Transport einladen. Das wollte ich alles nicht, ich wollte eigentlich nur mein Wasser zum Frühstück.

Wenn man in Shanghai Mitarbeiter in französische Kostüme steckt und ein internationales Luxushotel betreibt, dann sollte ein so kleiner Sonderwunsch kein Problem sein. Viele Gäste leisten sich zum Abschluss einer China Reise dieses Hotel. Ich mag auch annehmen, dass einige Hotelgäste Luxushotels nicht gewohnt sind und sich deswegen sehr vieles gefallen lassen.

Fazit: Die Suite war perfekt und die Aussicht unschlagbar. Solange man nicht viele Berührungspunkte mit dem Hotelpersonal hat, ist es ein tolles Hotel.

ParkHyattShanghai1 ParkHyattShanghai2 ParkHyattShanghai3 ParkHyattShanghai4 ParkHyattShanghai5 ParkHyattShanghai6 ParkHyattShanghai7 ParkHyattShanghai8 ParkHyattShanghai9 ParkHyattShanghai10 ParkHyattShanghai11 ParkHyattShanghai12 ParkHyattShanghai13 ParkHyattShanghai14 ParkHyattShanghai15