Sehr tief in den bulgarischen Bergen liegt das Trojankloster. Im 17. Jh. gegründet ist es wegen der künstlerischen Ausgestaltung im 19. Jh. berühmt. Sachari Sograf verstand sich erstmals als Künstler und löste sich vom mittelalterlichen Darstellungstypus. Die einsame Lage, der verschlafene Charakter und die spielerisch angelegten Gebäude geben dem Kloster seinen eigenen Reiz.

TrojanMonastery1 TrojanMonastery2 TrojanMonastery3 TrojanMonastery4 TrojanMonastery5 TrojanMonastery6