Mit einer Einladung der Fluglinie bewaffnet ging es auf die Suche nach der Prada Lounge. Der Name lässt ja viel versprechen. Die Realität war dann sehr ernüchternd. Wenn man davon absieht, dass es ein dunkler Keller war, wo ich nicht einmal etwas trinken wollte, war es eine Lounge mit freiem Internet. Nach einigen Minuten habe ich aber die Flucht angetreten. Nicht mal kostenloses Internet hat mich dort gehalten und ich bin auf die Suche nach Alternativen gegangen.

PradaLoungeBali1 PradaLoungeBali2 PradaLoungeBali3 PradaLoungeBali4 PradaLoungeBali5