Ich denke ich kann bereits den ultimativen Intercontinental Budapest Guide schreiben (Review, Review, und mehr bei den Hotel Reviews). Das Intercontinental Budapest hat es mir irgendwie angetan, vor allem die Aussicht lässt mich wie ein Abhängiger immer wieder dieses Hotel buchen. Dazu kommt natürlich die perfekte Lage und die gute Hardware des Hotels.

Der Check-in war super freundlich. Die Royal Ambassador Recognition war immer schon gut, hat sich aber eindeutig noch einmal verbessert. Man lässt jetzt die Wahl zwischen Club Zimmer oder Suite ohne Club. Ich tendiere immer eher zu einer Suite, da das ja die eigentliche Idee hinter dem Royal Ambassador Programm ist. Man geht in ein Intercontinental und bekommt eine Suite.

Natürlich gab es die Royal Ambassador Geschenke: High-speed Internet, freie Minibar, Welcome Drinks Gutschein, freier Film, Obst, Film usw. Ja, Royal Ambassador bewegt sich in die richtige Richtung. Wenn die Upgrades noch klappen, ist es ein tolles Programm.

Die Suite war super, das Wohnzimmer mit den riesigen Fenstern und der Aussicht. Da bin ich immer wieder sprachlos und kann stundenlang aus dem Fenster schauen. Die Minibar ist jetzt nicht üppig bestückt, aber für meine Zwecke ausreichend. Harte Getränke fehlen, aber würde ich alles trinken, was ich trinken könnte, wäre ich schwerer Alkoholiker.

Was mir einfach sehr gut gefällt, ist das Funktionieren des Hotels. Das Intercontinental gibt sich wie eine große Maschine (in einem guten Sinn). Alle Schritte der Gäste sind irgendwie erahnt und durchdacht. Ein Hotel, das auch ein Hotel sein möchte und es auch ist.

Richtig außergewöhnlich ist das Frühstück. Manchmal sind da ja die Hotels ein wenig seltsam unterwegs. Das Intercontinental bietet da einen Frühstücks Himmel. Es ist zwar nicht das Intercontinental Kiew (Review, Review, Review, Review, Review) mit dem steilsten Intercontinental Frühstück, aber für europäische Verhältnisse ausgezeichnet.

Fazit: Meine eindeutige Empfehlung. Ich bin ein Wiederholungstäter, und bleibe es …

IntercontinentalBudapest1 IntercontinentalBudapest2 IntercontinentalBudapest3 IntercontinentalBudapest4 IntercontinentalBudapest5 IntercontinentalBudapest6 IntercontinentalBudapest7 IntercontinentalBudapest8 IntercontinentalBudapest9 IntercontinentalBudapest10 IntercontinentalBudapest11 IntercontinentalBudapest12