GOL Smiles Tricks sind die neuen Avianca Tricks ;)

Für alle, die diese Aussage nicht so ganz verstehen: Avianca hat Meilen verkauft. Man konnte dann damit sehr günstig Lufthansa oder Thai First buchen. Khabarovsk (geographisch über China) war Europa zugeordnet. Man konnte von Australien nach Australien über Bangkok fliegen. Oder Avianca hat geglaubt, dass Sabiha Göcken, was ja bekanntlich ein Flughafen von Istanbul ist, in den USA liegt. Guam (in Asien) war auch in den Vereinigten Staaten. Da gab es echt spassige Dinge.

GOL Smiles verkauft derzeit Meilen mit einem Bonus. Kauft man eine Meile bekommt man drei Meilen gutgeschrieben: Motivo 289

Auch GOL Smiles hält spannende Überraschungen in der Meilenverrechnung parat: Qatar Business Doha – Tokyo: 250 Euro

Oder: Qatar A380 First London – Bangkok: 700 Euro

Oder: Qatar A380 First Paris – Doha: 700 Euro

Oder: Meine 250 Euro Qatar A380 First Tickets

Diese Geschichte hat es jetzt mittlerweile auf jene Blogs geschafft, die keine Verweise angeben müssen oder wollen. Natürlich haben sie das alles selbst gefunden ;) Das Problem ist aber, dass jetzt die Geschichte bald aus sein wird. Die Page war schon vor einigen Stunden extrem langsam. Und jetzt beginnen auch Leute das zu buchen, die natürlich dann sofort im Call-Center eine Sitzplatzreservierung machen und fragen, ob dieses Ticket denn wirklich gültig ist. Also es ist bald aus. Schade :/

IMG_1096