Manche Städte sind mit guten Hotels nicht so gesegnet. Das ist umso seltsamer, als ja Genua ein beliebter Hafen für Kreuzfahrten ist und die Seefahrer ja gerne oft eine Nacht vorher noch an Land verbringen möchten.

Holiday Inn ist nicht meine Lieblingsmarke, aber es gibt diese Hotels einfach überall. Auch in Genua steht ein Holiday Inn (Review).

IHG fährt mit der Point Breaks Aktion eine wahre Killer-Promotion. Um 5000 Punkte, das ist bei IHG fast gar nichts, kann man eine Nacht reservieren. Diese Geschichte wurde schon öfters Tod gesagt, ist aber ca. alle drei bis zwei Monate neu aufgelegt worden. Und bei jeder Liste gab es interessante Hotels.

Umso lustiger ist es, wenn ein klassischer IHG Fehler auftritt. Man hat alle Zimmer des Holiday Inn Genuas mit Point Breaks buchen lassen. Das ist so nicht vorgesehen, kommt aber immer wieder vor. Auch bei einer anderen Point Breaks Liste hat man Suiten im Crowne Plaza Limassol (Review) um 5000 Punkte verkauft ;)

Der Check-in war problemlos. Meine Reservierung einer Suite hat man ohne Probleme akzeptiert.

Die Suite war ganz gut. Für ein Holiday Inn sehr viel Design und echt ordentlich. Ein wenig problematisch war die Aussicht auf den Hinterhof. Solche Zimmer machen mich immer ein wenig traurig. Dafür war die Suite ruhig.

Das Hotel liegt nicht perfekt. Die Stadtautobahn geht direkt am Hotel vorbei. Dementsprechend unromantisch ist die Gegend, aber Genua ist als solches sehr rau und karg.

Fazit: Ein ordentliches Hotel, Point Breaks eine Hammer-Promotion!

HolidayInnGenua1 HolidayInnGenua2 HolidayInnGenua3 HolidayInnGenua4 HolidayInnGenua5 HolidayInnGenua6 HolidayInnGenua7 HolidayInnGenua8 HolidayInnGenua9