Vielleicht kennt man bereits meine Vorliebe für ein wenig absurde Flüge, aber warum nicht. Immer nur die gleichen Produkte fliegen macht auch keinen Spaß. Und vielleicht teilt jemand diese Obsession mit mir ;)

Saudia bietet einen Flug von Istanbul nach Kuala Lumpur in der A330-300 und 777-200  Business über Jeddah um 690 Euro an. Man kann auch an anderen Tagen von Istanbul über Riyadh auch im A330-300 und 777 (ich denke 777-300) in der Business fliegen. Die Flugzeiten variieren auch.

So nahe wird man Saudi Arabien ohne Visum nie kommen ;) Und dieses Visum ist ja ein wenig schwierig zu bekommen.

Letztes Jahr habe ich mir diesen Flug gegeben. Die Trip Reports dazu:

Saudi Arabian Business Class A330 Istanbul (IST) – Jeddah (JED)

Saudi Arabian Business Class 777-300 Jeddah (JED) – Kuala Lumpur (KUL)

Einige Bemerkungen zu solchen Flügen:

– Man sollte extrem defensiv auftreten. Man hätte mich fast in Jeddah aus dem Flugzeug geschmissen. (Ich habe gefragt, ob die persönlichen Upgrades vom In-flight-Manager bei Saudia so üblich sind. Er hat die Business mit seinen Freunden oder irgendwelchen Bekannten mit Küsschen voll gemacht.)

– Die Airports sind echt wild, wenngleich die Saudi Arabian Airlines Alfursan First und Business Lounge ganz ok war.

– Schweinefleisch, Bibeln und Alkohol sollte man nicht mitnehmen.

– Der Transfer in Saudi Arabien ist mit Saudia auf 18 Stunden beschränkt. Wenn ein Flug stark verspätet ist, garantiert Saudia die Umbuchung.

Natürlich ist das nicht so gut wie vor einem Jahr Saudia First von Dubai nach Paris oder London um 550 Euro. Ja, aber man kann nicht immer alles wollen …

saudiaistanbulkualalumpur