Ich vermeide jeden längeren Aufenthalt in Airports. Ich schlafe auch sehr ungern in einem Hotel am Airport. Wenn man durch den Jetlag mal aus dem Rhythmus ist, dann kann man am Airport wenig machen. Die Alternativen sind Fernseher oder Internet, beides nicht sehr berauschend. Also sogar für eine Nacht fahre ich in eine Stadt. Wenn ich dann nicht schlafen kann, dann kann man wenigstens rausgehen oder aus dem Fenster schauen. Am Airport ist es eher trostlos. Klar, manchmal ist ein Hotel am Airport vernünftig, aber ich bin jetzt kein großer Fan davon.

KLIA hat mich ein wenig gestreßt. Die Dame in der Thai Lounge hat mir den Zutritt verweigert, der Supervisor der Thai Lounge hat mich persönlich attackiert, die alternativen Lounges waren überfüllt. Irgendwo am Flughafen herumlungern wollte ich nicht. Ich denke jeder der viel reist, kennt den Zustand, wenn es auf einmal zu viele Menschen werden und man ein wenig Luft braucht. In einem Airport hinter der Sicherheit und Passkontrolle geht es aber schlecht mal nach draußen zu gehen und Luft zu schnappen. Mir ist eingefallen, irgendwann habe ich über das Airport Hotel am KLIA gelesen und ich habe mich sogar erinnert, wo die Lage war. Obwohl ich noch nie dort war. Nachdem ich dem Sama Sama Express ein wenig näher gekommen bin, gab es auch Hinweisschilder und der Weg wurde klarer.

Der Check-in war irgendwie absurd. Ich habe gefragt, ob man ein Zimmer für einige Stunden hätte. Der Herr meinte, man würde nur Zimmer ab 6 Stunden buchen können. Darauf ich: Aber man wird ja auch früher aus-checken können. Auf das haben wir uns auch dann geeinigt und nach der Bezahlung mit meiner Kreditkarte gab es die Keycard. Jede weitere Erklärung des Hotels hat gefehlt, man hat nur einen Weckruf angeboten. Ich wollte eigentlich nicht schlafen, vielleicht eine Dusche nehmen und ein wenig in Ruhe im Internet surfen.

Das Zimmer war ehrlich gesagt klein. Ich habe es mir aber schlimmer vorgestellt. Es war sauber, Wifi hat sehr schnell funktioniert, das Bett war ok, ein klassisches Holiday Inn Express Zimmer.

Mehr gibt es über das Hotel nicht zu berichten, da es eigentlich nur Zimmer hat. Es gibt zwar scheinbar eine Lounge, aber man sie mir nicht erklärt und auch nicht angeboten. Was das jetzt genau ist, ist mir nicht klar geworden.

Das war sicher nicht das beste Hotel in einem Airport, aber prinzipiell hat Preis und Leistung gepasst. Wenn ich jetzt mal eine längere Verbindung an einem Airport habe und es ein Hotel im Airport gibt, werde ich es mir wahrscheinlich ansehen. Es ist schon viel bequemer als eine Lounge …

SamaSamaExpress1 SamaSamaExpress2 SamaSamaExpress3 SamaSamaExpress1 SamaSamaExpress2 SamaSamaExpress3 SamaSamaExpress4