Marriott hat SPG gekauft. Irgendwie dürften viele SPG Kunden eine Entwertung und echt schlimme Dinge erwarten und folgen meinem Rat: Hände weg von SPG! Und Hyatt lädt sie alle mit einem Hyatt Diamond Status Match in die Kette ein. Ich warte nur noch auf Killer-Promotions von IHG.

Das hat den CEO von Marriott Arne Sorenson bewogen, die Befürchtungen in einer YouTube Message auszuräumen. Aber ehrlich, irgendwie habe ich da wenig Vertrauen.

Danke: Pointswithacrew.com