Ich hatte Recht. Der Kauf von Starwood durch Marriott hat Bewegung in die Sache gebracht. Es war schon ein wenig langweilig ;) Eigentlich habe ich auf extreme Promotions von IHG getippt, aber Hyatt hat den Kampf begonnen.

Der Hyatt Diamond Status Match ist zurück. Die Blogs und Tweets sind voll davon. Und die Hysterie ist verständlich. Vor Jahren hat man den direkten Status Match in eine Challenge umgewandelt. Man musste eine gewisse Anzahl von Nächten absolvieren, dann gab es Hyatt Diamond. Eine Zeit gab man schon während der Challenge Hyatt Diamond her, zu guter Letzt musste man die Challenge ohne den neuen Status absolvieren und hat ihn erst nach Erreichung der Nächte bekommen. Jetzt kann man Hyatt wieder den Hotelstatus bei einer anderen Marke beweisen und bekommt dafür Hyatt Diamond sofort “geschenkt”.

Einfach die Bitte um einen Status Match an Hyatt twittern. Oder einfach eine Email an: goldpassport@hyatt.com Einen Screenshot der History des anderen Programmes mitschicken. Man möchte nicht nur den Status, sondern auch eine Bewegung auf dem Account sehen.

Und los geht’s!

Park-Hyatt-Tokyo-15