Die Cote d’Azur in der Nebensaison ist ein wunderbarer Ort. Die Zimmerpreise sind normal, erst im Sommer durchbrechen sie absolut jegliche Schallmauer. Das Grand Hyatt Cannes hat mir bei meinen letzten Aufenthalten super gefallen. Die Hyatt Diamond Recognition ist exzellent. Die Entscheidung war so nicht schwer.

Der Check-in war flott. Hat sich etwas geändert? Nein? Es gab wieder ein Upgrade in ein Seaview Deluxe Zimmer. Super!

Das Zimmer war wunderschön. Absolut sauber, die Details gut ausgearbeitet. Man könnte es auch Executive Zimmer nennen. Die Namen für Zimmer sind ja austauschbar. Gerade die Aussicht hat es mir angetan. Die wunderschöne Croisette liegt zu Füßen.

Das Grand Hyatt ist sehr Hyatt Diamond freundlich. Das Hotel hat keinen Club. Abends gibt es aber eine Art Evening Spread an der Bar. Kleine Snacks, Champagner oder Drinks, na was möchte man mehr für den Abschluss eines perfekten Tages an der Cote d’Azur. Das Frühstück kann man als Hyatt Diamond auch über das Roomservice bestellen. Auch dafür mag ich das Grand Hyatt. Eine echt geniale Idee!

Für das Martinez Hotel spricht natürlich die Lage. Besser als an der Croisette kann ein Hotel in Cannes nicht gelegen sein. Es gibt ein kleines Fitnesscenter mit Ausblick über die Stadt. Das Grand Hyatt hat einen der wenigen beheizten Pools in Cannes. Sogar im Winter kann man da angenehm bei 30 Grad schwimmen.

Fazit: Gerne wieder. Eine echt tolle Hyatt Diamond Recognition ;)

GrandHyattCannes1 GrandHyattCannes2 GrandHyattCannes3 GrandHyattCannes4 GrandHyattCannes5 GrandHyattCannes6 GrandHyattCannes7 GrandHyattCannes8 GrandHyattCannes9 GrandHyattCannes10 GrandHyattCannes11 GrandHyattCannes12 GrandHyattCannes13 GrandHyattCannes14 GrandHyattCannes15 GrandHyattCannes16