Travel-Dealz.de schlägt vor SPG Punkte zu kaufen und so um 1 122 Euro mit Lufthansa First zu fliegen. Prinzipiell funktioniert das und ist eine tolle Sache, aber mit dem Zusammenlegen von SPG Accounts doch ein wenig kompliziert. Derzeit kann man so viele Punkte kaufen und in Meilen umwandeln, man glaubt es gar nicht.

HyattSeoul14

Der Weg von Travel-Dealz.de wäre eben über mehrere SPG Accounts Punkte zu kaufen, diese Accounts dann zusammenzulegen, die Meilen dann zu Asiana zu transferieren und damit ein Lufthansa First Ticket zu reservieren. Das alles hat ja eine Berechtigung, aber dauert ewig. Die Accounts zusammenlegen (1 Monat müssen sie auf derselben Adresse gemeldet sein) und dann erst der Transfer. Auch der dauert.

Ich würde vorschlagen, wir fliegen nicht nach Nordamerika mit Lufthansa First, sondern werfen uns in einen echt langen A380 First Flug mit der exotischen Asiana. Dafür will Asiana 80 000 Meilen in der Nebensaison. Ein ganz passabler Preis für einen 14 Stunden A380 First Flug von Seoul nach New York.

Ein Problem bei Meilenflügen ist ja immer die Verfügbarkeit. Die ist auf den Strecken der Asiana echt gut. Da könnte man sogar eine Reise mit der Familie machen.

Wie kommen wir jetzt zu 80 000 Asiana Meilen? Derzeit führen viele Wege zum Ziel.

Klar, um den SPG Punkte Verkauf kommen wir nicht herum. Wir kaufen um 696 Euro 30 000 SPG Punkte. Wandeln wir sie in Meilen um, sind das mit dem 5 000 Meilen Bonus 35 000 Meilen.

Für die restlichen Meilen kaufen wir IHG Punkte. Ich bin nicht im Fieberrausch, weil so etwas würde ich normalerweise nicht vorschlagen. IHG Punkte haben eine ganz schlechte Wertigkeit, aber durch den Sale von IHG Punkten bei Daily Getaways sind sie wieder interessant.

Wir kaufen zwei Mal 100 000 IHG Punkte über Daily Getaways um 500 Euro und machen einen Transfer in 20 000 Asiana Meilen. Die restlichen 5 000 Meilen bekommen wir auch über Daily Getaways für 115 Euro (= 150 USD).

Man sollte sich vor dem Daily Getaways Meilenverkauf nicht fürchten. Eigentlich nur für Einwohner der USA, kann man mit einer US Adresse die Punkte auch in Europa kaufen: Daily Getaways Tricksereien

Zusammengefasst:
35 000 Meilen über SPG Punkte: 696 Euro
20 000 Meilen über IHG bei Daily Getaways: 500 Euro
20 000 Meilen über IHG bei Daily Getaways: 500 Euro
5 000 Meilen über IHG bei Daily Getaways: 115 Euro
Steuern und Gebühren: 30 Euro
Total: 1 841 Euro

Für so eine lange First Strecke ein guter Preis. Und die Verfügbarkeit ist exzellent!