Die Austrian HON Circle (= First) Lounges in Schengen und Non-Schengen stellen die elitärsten Lounges am Flughafen Wien dar. Da kommt man eigentlich nur ganz schwer hinein …

HonCircleLoungeWienSchengen1

Für die Top Statuskunden der Lufthansa Gruppe (HON Circle Member) und die Passagiere auf einem internationalen First Class Ticket gibt eigene Lounges. Diese Lounge im Schengen Bereich ist also nur für die First Passagiere und die HON Circle Kunden. Da wird es deswegen nicht sehr voll werden. Gerade First Passagiere werden diese Lounge am Flughafen Wien sehen, befinden sie sich ja auf dem Zubringerflug nach München oder Frankfurt.

Die Lounge selbst ist nicht groß, es werden aber auch nie wirklich viele Passagiere dort sein. Ich war also eineinhalb Stunden alleine, niemand wollte die Zeit mit mir verbringen. Die Lounge hat einen schönen Ausblick über den Flughafen Wien. Das Angebot ist eigentlich ordentlich. Bei meiner Visite gab es ein europäisches Frühstück, dazu echten Kaffee aus einer Kaffeehausmaschine. Champagner wird offeriert und ganz viele Getränke. Aus einer enormen Anzahl von Magazinen und Zeitungen kann man auswählen.

Für die Lounge gibt es sogar eine eigene Mitarbeiterin, die sogar ein wenig traurig war, weil ich nur einen Kaffee wollte.

Die Lounge ist schön, was sie aber so speziell macht, ist der sehr beschränkte Zugang. Man hat dort wirklich seine Ruhe.

HonCircleLoungeWienSchengen2 HonCircleLoungeWienSchengen3 HonCircleLoungeWienSchengen4 HonCircleLoungeWienSchengen5 HonCircleLoungeWienSchengen6 HonCircleLoungeWienSchengen7