Hyatt Goldpassport verkauft im August wieder Punkte. Bei diesem Durchgang mit 30% Bonus …

ParkHyattIstanbul13

Ein Kauf von Punkten lohnt sich mitunter. Derzeit gibt es einen 30% Bonus.

55 000 Punkte + 16 500 Bonus: 1 185 Euro

Meine Tipps für eine “gute” Einlösung:
+ Bei allen Marken gibt es in den unteren Kategorien Sweet Spots. Für manchmal sehr teure Hotels braucht man da im Vergleich wenige Punkte.
+ Bei Phasen hoher Nachfrage lohnt es sich Punkte zu verwenden. Die Preise der Zimmer gehen da oft durch die Decke.
+ Cash&Points zählt bei Hyatt als eine reguläre Übernachtung für die Hyatt Diamond Requalifizierung. Gerade Cash&Points ist bei Verfügbarkeit meistens ein weiterer Sweet Spot. Eine Cash&Points Reservierung auch mit gekauften Punkten ist in der Regel bei Hyatt immer günstiger als eine reguläre Buchung.
+ Bei sehr teuren Hotels lohnen sich Punkte auch wieder.

Man sollte den Zimmerpreis und den Preis für die Punkte immer vergleichen. Ein regulär gekauftes Zimmer kann natürlich auch günstiger als eine Einlösung von Punkten sein.

ParkHyattIstanbul2