Bevor ich jetzt sehr viele Nachrichten beantworten muss, erkläre ich den neuen Lifemiles Trick nochmals genauer!

AirIndia787BusinessBangkokMumbai3

Level: Advanced

Lifemiles hat eine Anomalie! Sucht man direkt bestimmte Flüge in der First, wird der Meilenwert für die Business ausgeworfen. Das passiert aber nur auf bestimmten Strecken.

Darüber habe ich schon geschrieben: DER NEUE Lifemiles Trick!

Jetzt haben mich doch einige Leser kontaktiert und gemeint, das würde nicht mehr funktionieren. Es läuft aber alles noch immer. Natürlich ist die Verfügbarkeit auf meinen Beispielstrecken dann öfter schnell dahin. In den deutschen Privatforen macht das gerade viel Spaß. Lifemiles wird einige Buchungen mehr derzeit haben.

Bringen wir ein neues Beispiel. Wir fliegen von London mit Air India nach Delhi und mit der Business nach Colombo. Eigentlich sollte so ein Flug 60 000 Meilen kosten. Lifemiles möchte aber mit dieser speziellen Suche nur 45 000 Meilen.

Man stellt Air India DIREKT ein. Die Route. First. Dann sucht man einfach nach einem möglichen Termin.

Beispiel Air India First / Business London – Colombo: 45 000 Meilen + geringe Steuern und Gebühren
18.01. Air India 777 First 21:30 London Heathrow – 11:20 Delhi
19.01. Air India A321 Business 14:35 Delhi – 18:10 Colombo

Die Suche kann ich euch nicht abnehmen. Schließt euch in Gruppen zusammen, dann macht das ja viel mehr Spaß!

Das ist natürlich ein Lifemiles Trick! Ein weiterer gängiger Trick ist es bei fehlender direkter Verbindung zwischen bestimmten Flughäfen über einen anderen sehr weit entfernten Flughafen zu fliegen. D. h. man fliegt innerhalb einer Meilenzone oder sogar innerhalb eines Landes über eine andere Meilenzone. Oder man fliegt von einer Meilenzone in eine andere Meilenzone über eine dritte Meilenzone. Mitunter lohnt es sich den Rückflug entfallen zu lassen.

In meinem Artikel vor einigen Tagen habe ich das auch schon mal erklärt: DER NEUE Lifemiles Trick!

Oder hier eine weitere Anleitung: Bastel deinen eigenen Avianca Lifemiles TRICK!

Derzeit gibt es Lifemiles zu kaufen: 352500 Lifemiles MEILEN: 4650 Euro

Für weitere Ideenfindungen:
Austrian / Turkish BUSINESS Shanghai – Bishkek: 621 Euro (mit Lifemiles Trick)
Ich würde Avianca Lifemiles beitreten! + Interessantes First Routing
FIRST Round the World mit Lifemiles: 4920 Euro
Lufthansa FIRST für 950 Euro (LIFEMILES BASICS)
Avianca Lifemiles First VERFÜGBARKEITEN – TENDENZEN
Das Lifemiles Spiel ist wieder eröffnet!
China ein Lifemiles TRICK Eldorado?
Avianca Lifemiles FIRST Tickets buchen???
LIFEMILES möchte mir keine Meilen verkaufen – UPDATE
LIFEMILES möchte mir keine Meilen verkaufen …
Bastel deinen eigenen Avianca Lifemiles TRICK!
Lufthansa First für 693 USD?
FIRST Round the WORLD Ticket ANA, LH, Asiana: 4000 Euro
China Domestic First Flüge um 400 Euro
Thai First Bangkok – Sydney: 800 Euro
Lufthansa First Rio – Frankfurt: 2100 Euro
Lufthansa FIRST für 1000 Euro geht wieder
Thai FIRST Sydney – Tokyo: 1100 Euro
Kann man für unter 1000 Euro LUFTHANSA FIRST fliegen?
Lufthansa FIRST München – Delhi: 800 Euro
Lufthansa / Air China FIRST Frankfurt – Pjöngjang: 1500 Euro
Malediven / Seychellen GÜNSTIG in BUSINESS Class
Lufthansa FIRST Deutschland – USA: 1200 Euro
Asiana A380 FIRST SUITES Frankfurt – Los Angeles: 1390 Euro
Thai FIRST Frankfurt – Hong Kong: 1600 Euro
Thai FIRST Bangkok – Sydney: 900 Euro