Das ist mal eine coole Idee. In Gatwick hat Priority Pass ein Restaurant unter Vertrag genommen. Statt einer Lounge gibt’s dort jetzt Gutscheine …

myloungegatwick4

Die Lounge Welt in Gatwick ist irgendwie ein wenig seltsam. My Lounge, No1 Lounge, Aspire Lounge sind Kreditkarten bzw. Priority Pass Lounges. Alle an einem Ort im Nord Terminal. Daneben ist die Emirates Lounge und British Airways Lounge. In den Keller hat man dann noch den Clubroom von British Airways gepackt. Wie bei Alice im Wunderland steht man in Gatwick vor den Türen der verschiedenen Lounges. Irgendwie weiß man nicht, wo man reingehen soll, aber irgendwie gibt es überall das gleiche Theater: Wegen Überfüllung keine Ruhe möglich.

Im Süd Terminal ist die No1 Lounge eine einsame Kämpferin. Auf der Homepage wird sogar vor der Überfüllung gewarnt. Während der Peak Hours kann die Lounge nur restriktiv Kunden aufnehmen.

Priority Pass und Lounge Club sind jetzt auf eine wirklich geniale Idee gekommen. So schnell dürfte man in Gatwick keine neue Lounge gefunden haben. Die Anzahl der Lounges ist eben beschränkt.

Kurzerhand hat man ein Restaurant unter Vertrag genommen. Grain Store Cafe and Bar ist jetzt eine Priority Club bzw. Lounge Club Lounge:

“1. Cardholder must present a valid card to staff who will record the visit(s) and accompanying guests, all of whom will be eligible for £15 per person per visit off the final bill. 2. The £15 is non-transferable and cannot be exchanged for cash substitute or refund if final bill is lower than £15 pp. 3. Cardholder is responsible for remaining balance if total bill exceeds £15 pp.”

Zur Priority Pass Page von der Grain Store Cafe and Bar Lounge: GRAIN STORE CAFE & BAR

Eine sehr flexible Lösung. Kann man so weiter machen. Ein Restaurant Voucher ist sicher besser als überfüllte Lounges mit schlechten Snacks.

Danke: Headforpoints.com