IHG verkauft wieder mal Punkte. Jetzt mit einem 80% Bonus …

IntercontinentalKoSamui1

IHG hat wieder einen Punktesale aufgelegt. Man könnte die Punkte gleich immer günstiger verkaufen, dann wäre es einfacher.

Ausgewählte Accounts (sehr sehr viele) bekommen einen Bonus von 80%. Wenn ihr die Email bekommen habt, ist es klar, dann seid ihr bei den 80% dabei. Sonst loggt euch ein und kontrolliert den Bonus.

60 000 Punkte + 48 000 Bonuspunkte = 108 000 Punkte: 646 Euro

IHG Punkte eignen sich hervorragend für Point Breaks Übernachtungen. Da werden bestimmte Hotels um 5 000 Punkte abverkauft. Jedes Quartal kommt eine Liste raus und diese Hotels gibt es mit einem limitierten Kontingent um die absurde Anzahl von 5 000 Punkte. D. h. mit dem Punktesale kommt dann eine Nacht mit der Point Breaks Promotion auf 30 Euro. Prinzipiell sind immer interessante IHG Hotels auf der Liste. Man muss dann eben nur schnell sein. Bei diesem Durchgang war das Indigo Krakau innerhalb von Minuten weg. Andere Hotels kann man die ganze Laufzeit der Liste buchen.

Auch für high-end Hotels eignen sich die Punkte. Peak Zeiten wie Silvester sind interessant.

Aber aufpassen: Punkteübernachtungen zählen als Nacht für den IHG Rewards Status. Nicht aber für Royal Ambassador. Upgrades müssen Hotels bei einer Übernachtung mit Punkten nicht hergeben. Auch die Royal Ambassador Benefits sind bei einem Stay mit Punkten gekürzt. 60 000 Punkte ohne Bonus sind auch das Jahreslimit!

intercontinentalkosamui15