Review einer Junior Suite im Sheraton Posen (Poznan) in Polen. Am Wochenende eines der billigsten SPG Hotels in Europa …

SheratonPosen1

Posen ist ein liebes polnisches Städtchen. Am Wochenende hat das Sheraton dort absolut crazy niedrige Preise. Um 50 Euro ist man da schon mit dabei. Mein letzter Aufenthalt mit einer Error-Rate in der Präsidentensuite (Review) war ganz nett und der reguläre Zimmerpreis ein No-Brainer. Also habe ich mich dort ein Wochenende einquartiert.

Der Check-in war freundlich. Es gab ein Upgrade in eine Junior Suite auf der abgewandten Seite des Hotels. Das Sheraton liegt direkt an einer Straße mit Straßenbahn. In den Zimmer der Vorderseite des Hotels hört man das schon sehr in den Zimmern. Über die ruhigere Suite habe ich mich sehr gefreut und wirklich in diesem Zimmer gab es keine Straßenbahn. Man hat absolut nix gehört.

Die Suite war ganz nett. Eine Art Mischung aus Suite und Junior Suite. Eine nette saubere Sheraton Suite. Alles in einem guten Zustand und sehr bequem.

Platinum Gäste werden vom Sheraton Posen umarmt. Man bekommt Club Zugang. Frühstück gab es dann im Restaurant. Auch die 500 Platinum Punkte hat man gutgeschrieben. Dazu noch das Upgrade in eine Suite. Was kann man alles um 50 Euro noch bekommen?

Der Club ist nicht riesig. Eine Art Wohnzimmer mit Getränken und Snacks während des Tages. Am Abend gibt es dann sogar warme Gerichte.

Die Hardware des Hotels ist ok. Es gibt ein ausreichendes Fitnesscenter und einen kleinen Pool. Das Auto kann man in der Garage parken. In die Innenstadt ist es ein kleiner Spaziergang – das Sheraton liegt am Rande der City.

Das Sheraton Posen ist kein echtes high-end Hotel, aber ein sehr ordentliches osteuropäisches Sheraton. Ein funktionierendes Hotel mit guter Platinum Recognition.

SheratonPosen2 SheratonPosen3 SheratonPosen4 SheratonPosen5 SheratonPosen6 SheratonPosen7 SheratonPosen8 SheratonPosen9