Eurowings gibt jetzt eine eigene Miles and More Karte raus. Der Boomerang Club besteht weiter. Auch dort gibt es bei Neuanmeldung einen Bonus …

LufthansaFirstClassTerminal4

Das Konzept der Meilenprogramme von Eurowings finde ich nun einigermaßen verwirrend, aber bitte. Eurowings gibt jetzt auch eine Miles and More Karte raus. Man kann sich nun zwischen Miles and More oder dem hauseigenen Boomerang Club entscheiden oder auch beide laufen lassen.

Die Presseaussendung: Miles & More vertieft Partnerschaft mit Eurowings – neue Karte im Airline-Design

Ich denke alle meine Leser hier besitzen bereits eine Miles and More Mitgliedschaft. Eurowings hat aber zwei echt interessante Promotions für Neukunden aufgelegt.

3 500 Miles and More Meilen

Meldet man sich über Eurowings bei Miles and More an und absolviert einen Flug mit Eurowings gibt es 3 000 Miles and More Meilen. Abonniert man den Miles and More Newsletter nochmals 500 Meilen drauf.

“Mit Miles & More können Sie bei über 350 Partnerunternehmen, darunter auch mit jedem Eurowings Flug, wertvolle Meilen sammeln, die Sie wiederum in hochwertige Prämien einlösen können. Wenn Sie sich jetzt über Eurowings erstmalig im Miles & More Programm anmelden und einen Flug mit Eurowings durchführen, erhalten Sie bis zu 3.000 Prämienmeilen als Willkommensbonus.”

3 000 Boomerang Meilen

Registriert man sich neu beim Eurowings Boomerang Club an, bekommt man dafür 3 000 Meilen. Dafür braucht man keinen Flug zu absolvieren.

“3.000 Boomerang Club Meilen bei der erstmaligen Boomerang Club Registrierung bis einschließlich 31.05.2017 über den auf dieser Seite angegeben Registrierungslink.”

Zur Promotion Page: Jetzt Meilensammler bei Eurowings werden

Gerade die 3 000 Boomerang Meilen ohne Bedingungen sind nett. Den günstigsten Flug gibt es ja bei Boomerang schon um 10 000 Meilen.

Danke: Travel-dealz.de