Alaska  Mileage Plan hat den nächsten Meilensale aufgelegt. Für bestimmte Strecken ein echt interessanter Weg in die First …

CathayPacificFirstTokyoHongKong3

Alaska Airlines hat im Mileage Plan Programm einen Sale aufgelegt. Minimal gibt es einen 40% Bonus, manche Accounts scheinen aber auf 50% freigeschalten zu sein.

Mit 40% Bonus: 60 000 Meilen + 24 000 Meilen Bonus = 84 000 Meilen: 1 605 Euro
Mit 50% Bonus: 60 000 Meilen + 30 000 Meilen Bonus = 90 000 Meilen: 1 605 Euro

Einfach bei Mileage Plan einloggen und den Bonus überprüfen.

Details zu den Sale Angeboten:
+ Die Sperre von europäischen Kreditkarten gibt es nicht mehr.
+ Man kann so viele Meilen wie man möchte kaufen. Es gibt kein Kauflimit.
+ Pro Transaktion ist man auf 60 000 Meilen limitiert. Man kann sie aber immer wiederholen.
+ Die Accounts müssen schon seit 10 Tagen bestehen.

Die Promotion Bedingungen:

“Transactions must be completed between 8:59 AM ET May 15 and 11:59 PM ET July 1, 2017 to be eligible for bonus miles.

New Mileage Plan Accounts Exception
If a member opens a new Mileage Plan account, they will have to wait 10 business days before they are allowed to purchase, gift, and transfer or swap miles online into their new Mileage Plan account. This is a measure to help prevent fraud. Customers may contact Customer Care for assistance.”

 Gute Einlösungen – Die First

Alaska Mileage Plan hat eine Besonderheit. Nur bestimmte Strecken mit bestimmten Airlines sind freigeschalten. Man muss sich also genau die Meilentabelle ansehen. Alles außerhalb der beschriebenen Strecken gibt es einfach nicht.

Die Meilentabelle gibt über die Strecken super Auskunft: Mileage Plan™ gives you the world.

Gute Einlösungen sind einige First Produkte!

In Asien fliegt man mit JAL First um 30 000 Meilen oder mit Cathay Pacific First um 27 500 Meilen. JAL lässt sich online buchen, für Cathay Pacific muss man das Callcenter bemühen. Die Verfügbarkeit der Cathay Pacific First Flüge sieht man schön beim British Airways Executive Club. Sind dort Meilenflüge buchbar, sollte auch Mileage Plan sie buchen können. Ein Anruf zur Sicherheit vor dem Meilenkauf ist aber wahrscheinlich nicht falsch. Mitunter gibt es Phantom-Plätze, die es eigentlich nicht wirklich gibt, aber angezeigt werden. Einen Stopp kann man einbauen. Um 30 000 Meilen bzw. 27 500 Meilen fliegt man in der First mit JAL oder Cathay Pacific durch Asien.

Um 70 000 Meilen gibt es Oneway Cathay Pacific First von Europa nach Hong Kong. Auch da sucht man sich die Verfügbarkeit bei British Airways Executive Club und bucht dann telefonisch die First nach Hong Kong.

Wichtig ist sich immer genau die Streckenführung in der Meilentabelle anzusehen. Es funktionieren nur die beschriebenen Routen.

Über die coolen Alaska Meilen habe ich schon öfters geschrieben:
Mit Alaska Meilen günstig in die FIRST!
JAL FIRST Peking – Jakarta: 658 Euro (mit Meilenkauf)
Cathay Pacific Asien Business Flüge um 450 Euro
Cathay Pacific FIRST Flüge in Asien: 510 Euro
Cathay Pacific 777 FIRST Hong Kong – London: 1300 Euro

CathayPacificFirstTokyoHongKong4