Eines muss man Lufthansa lassen. Sie haben den Eingang zum Lufthansa First Class Terminal gut versteckt. Auch Harald Schmidt hat sich verlaufen …

LufthansaFirstClassTerminal3

Wer schon mal den Lufthansa First Class Terminal besucht hat, kennt die Story. Die First Lounges sind im Airport verstreut. Nett, aber viele möchten zum First Class Terminal. Der ist einfach legendärer und man fährt dann mit der Limousine zum Flugzeug. Bei den First Lounges muss man – wenn das Flugzeug nicht irgendwo steht – zu Fuß gehen. Beim First Class Terminal wird man gefahren.

Kommt man mit irgendeiner Maschine an, wäre eigentlich gedacht, gleich im Flughafen zu bleiben und die First Lounges dort zu nutzen. Möchte man aber in den First Class Terminal muss man aus dem Airport raus, beim Taxistand vorbei und über irgendwelche Gehwege zum First Terminal. Der Weg ist schlecht beschildert und ein wenig übel. Man vermutet da nicht, zum First Terminal zu gehen.

Nimmt man eine falsche Abzweigung, steht man inmitten von Taxis im Nirgendwo oder im Parkhaus. Auch Harald Schmidt ist es so gegangen. Ein sehr sehenswertes geniales Video mit viel Witz für User der Lufthansa First. Ein Lounge Review der anderen Art …