Die Gerüchte werden stärker und stärker. Der #Electronicsban wirklich bald für die Flüge Europa – USA?

statenislandferry8

Die USA legen seit den großen Terroranschlägen in den letzten 15 Jahren ein extremes Sicherheitsdenken an den Tag. Das mag für Europäer sehr ungewöhnlich sein, hat aber – so muss man schon rational urteilen – zu einer Reduktion von Bedrohungen geführt. Die USA sind sicher ein Top-Terrorziel, schaffen es aber damit umzugehen. In den letzten Jahren erleben wir in Europa ein vermehrtes Auftreten von Attentaten unterschiedlichster Art. Eine richtige Sicherheitsstrategie im Umgang damit vermisst man.

Es dürfte wirklich ein Problem mit Elektronikgeräten in der Kabine geben. Die USA haben sukzessive Elektronikgeräte (alles größer als ein Handy) für Flüge aus bestimmten Ländern in den Frachtraum verbannt.

Darüber habe ich ausführlich geschrieben:
Keine Elektrogeräte in der Kabine für USA Flüge von 13 Ländern (WTF?)
#electronicsban für Ägypten, Jordanien, Kuwait, Marokko, QATAR, Saudi Arabien, TÜRKEI, VAE
Die Zukunft der Trip Reports unter #Electronicsban
Emirates #Electronicsban NEUES “Tablet and Laptop Handling Service”
Etihads Umgang mit dem #Electronicsban: Free Wifi & Ipads
#Electronicsban – IATA Chef: “Wenn es eine Gefahr gibt, braucht es effiziente Mittel” (Video)
Qatar reagiert auf den #Electronicsban
#Electronicsban Handling Service von Emirates (Video)

Dann sind Ende April Gerüchte auch über ein Verbot von Elektronikgeräten für Europa – USA Flüge aufgetaucht: Der #Electronicsban auch bald für Flüge aus Europa?

Jetzt zwei Woche nach dieser Hiobsbotschaft wird es um diesen Rumour immer unruhiger.

Der Aviation Geek Alex Macheras – bekannt aus unzähligen Interviews zu Airlines – twittert:

Auf Boardingarea.com und den US Blogs wird es immer absehbarer:

Is The United States Going To Ban Electronics On Flights From Europe?
Decision to Extend Inflight Electronics Ban to Europe Flights Could Come As Soon As Wednesday
RUMOR: White House Announcing Electronics Ban For Europe Flights Shortly
Is The Cabin Electronics Ban About to Be Extended to European Flights?

Die Kritik an der US Regierung über den Electronicsban war sehr laut. Man verfrachtet ganz viele Akkus in den Laderaum und weiß eigentlich nicht genau was die dann dort machen. Wir wissen Akkus brennen gern und schön. Das ist für die Reisenden nicht nur unbequem, sondern auch diese Art des Transports hat ein eigenes Risiko.

Bis jetzt hat es eigentlich die eigenen US Airlines nicht betroffen. Viele dachten, es sei eine Variante der “America First” Devise der US Regierung. Flüge von Turkish Airlines, Qatar, Emirates oder Etihad waren leidtragend. Wird man nun Europa hineinnehmen, dann müssen sich auch die US Airlines etwas einfallen lassen.

Vielleicht existiert wirklich ein großes Sicherheitsrisiko. Wir kennen es möglicherweise nicht, sind die meisten ja keine geschulten Terroristen.

Meiner Einschätzung betreffend der immer wieder laufenden Gerüchte, wird das kommen. In den nächsten Tagen gibt es dann den Europa Electronicsban. Wahrscheinlich :/