Ich war wieder in einem meiner Lieblings-Sheratons. Ein modernes Hotel und eine tolle SPG Platinum Recognition, was will man mehr?

Das Sheraton Bratislava habe in den letzten Jahren mit Best Price Garantie Fällen gequält (100 SPG Best Rate Fälle im gleichen Hotel später). Man konnte es auf 80 Euro bringen, dazu gab es dann 2 000 Bonuspunkte, 500 SPG Platinum Punkte und die jeweiligen Promotion Punkte. In den besten Zeiten habe ich mit SPG Punkte zu Meilen Transfer Bonus ca. 5 000 Meilen pro Aufenthalt geschaffen. Dazu gab es die ganzen SPG Benefits, immer ein Upgrade in eine Suite, Club Zugang und natürlich einen SPG Stay Credit. Da haben die nicht mehr sehr viel mit mir verdient. Das Sheraton ist nun ein wenig teurer geworden. Da lohnt sich das dann nicht mehr so gut.

Es hat mich jetzt wieder nach Bratislava gezogen. Die Alternative wäre das Luxury Collection Grand Hotel Riverpark (Review: The Luxury Collection – Grand Hotel River Park Bratislava). Die Recognition im Grand Hotel Riverpark als SPG Platinum ist aber eher schlecht. Die haben eine Club Lounge, aber SPG Platinum Kunden bekommen sie nicht kostenlos. Club Zugang gibt es laut SPG Geschäftsbedingungen in Le Meridien, Sheraton oder Westin Hotels. Die Luxury Collection Hotels mit Club müssen SPG Platinum Kunden den Club Zugang nicht geben. Pool und Fitnesscenter sind im Grand Hotel Riverpark besser, aber das Sheraton besticht durch bessere Zimmer, Recognition und Lage.

Der Check-in war flott. Es gab ein SPG Platinum Upgrade in eine Junior Suite mit Terrasse. An so einem schönen Tag in Bratislava ein wirklich nettes Geschenk.

Die Junior Suite ist ein größerer Raum mit einer geteilten Dachterrasse. Alles war sauber, sehr bequem eingerichtet und für ein Sheraton eine tolle Qualität. Auf die Details hat man geachtet. Das Sheraton Bratislava ordne ich als Top Sheraton Hotel ein. Wenn alle Sheraton Hotels weltweit so wären, dann wäre das meine Hotelmarke.

Die Location ist gut. Man wohnt über einem riesigen Einkaufscenter. An der Donau gibt es viele nette Restaurants und um das Hotel ist viel Betrieb bzw. Action. So eine lebendige Atmosphäre ist durchwegs nett. In die Innenstadt ist es ca. ein 15 Minuten Spaziergang an der Donau.

Die Hardware ist gut. Es gibt einen schönen Pool mit Spa. Man bietet ein kleines Fitnesscenter.

Die Club Lounge fand ich wie immer ganz nett. Als SPG Platinum gab es dann auch das Restaurant Frühstück. Die Lounge ist sicher nicht eine asiatische Club Lounge, aber durchwegs ok.

Fazit: Ein sehr bequemes Sheraton. Tolle SPG Platinum Recognition, gute Hardware und nette Location. Was kann man mir als SPG Platinum noch schenken?