Wir wollen von 0 auf 100 gleich drei Top-Tier Statuslevel. Hier mal eine Strategie …

Schauen wir uns mal an, wie man mit einem Asien Trip und ein wenig Fliegerei uns zwei Top-Tier Statuslevel sichern. Das ganze funktioniert ab Deutschland und in der Business!

Oneworld Emerald

Oneworld Emerald sichern wir uns über den British Airways Executive Club. Der BA Gold Status dort entspricht in Oneworld Emerald.

Das Kriterium für British Airways Executive Gold:

“To get to Gold, you will need to fly BA at least four times and earn 1,500 Tier Points.”

Die 1 500 Tier Points sind nicht wirklich schwierig zu erreichen. Die vier BA Flüge wird man mit einem London Flug absolvieren und lasse ich mal weg.

1 500 British Airways Executive Club Tier Points

Der Schlüssel für die 1 500 Tier Points ist Kuala Lumpur und Malaysia. Malaysia hat extrem günstige Flüge derzeit in der regionalen Business aufgelegt. Nach Kuala Lumpur kommen wir in der Business ab Deutschland mit einem ganz passablen Preis mit Qatar Airways.

Qatar Business Berlin Kuala Lumpur (Return): 1 344 Euro (= 560 BA Statuspunkte)

Mit Qatar fliegt man gerade sehr günstig in der Business von Berlin nach Kuala Lumpur.

Das Ticket ist ein wenig eingeschränkt:

“OUTBOUND – PERMITTED MON THROUGH THU.INBOUND – PERMITTED MON THROUGH THU ON THE FIRST INTERNATIONAL SECTOR.”

Der Reisezeitraum:

“VALID FOR TRAVEL COMMENCING ON/BEFORE 15DEC 17. ALL TRAVEL MUST BE COMPLETED BY MIDNIGHT ON 15DEC 17.”

Buchungsklasse: R (Qatar Business)

Beispiel Qatar Business Berlin – Kuala Lumpur (Return): 1 344 Euro (mit OTA)
06.09. Qatar A330 Business 22:15 Berlin – 05:10 Doha
07.09. Qatar 787 Business 08:55 Doha – 21:20 Kuala Lumpur
25.09. Qatar 777 Business 09:30 Kuala Lumpur – 11:30 Doha
25.09. Qatar A330 Business 14:25 Doha – 19:40 Berlin

Danke: Travel-dealz.de

Regionale Malaysia Business Flüge: 45 Euro pro Flug (= 40 BA Statuspunkte)

Malaysia hat die allesamt beliebten regionalen Business Tickets wieder aufgelegt.

Die noch fehlenden 940 Statuspunkte erfliegen wir regional mit Malaysia. Mit 24 Flügen sind wir da dabei.

Beispiel Malaysia Business Kuala Lumpur – Penang (Oneway): 48 Euro
07.09. Malaysian 737 Business 11:15 Kuala Lumpur – 12:10 Penang

Beispiel Malaysia Business Penang – Kota Bharu (Return): 165 Euro
07.09. Malaysia 737 Business 06:10 Penang – 07:10 Kuala Lumpur
07.09. Malaysia 737 Business 08:30 Kuala Lumpur – 09:30 Kota Bharu
09.09. Malaysia 737 Business 06:45 Koha Bharu – 07.45 Kuala Lumpur
09.09. Malaysia 737 Business 11:15 Kuala Lumpur – 12:10 Penang

Nehmen wir 45 Euro pro Flug in der Business mit Malaysia an, kommen die 940 Statuspunkte auf 1 080 Euro. Man kann dann wild die Flüge verschachteln.

Das wird auf Vielfliegertreff diskutiert: MH KUL-PEN 96USD Return und 80TP

Um 2 430 Euro haben wir mal abgehend von Deutschland den British Airways Gold und damit Oneworld Emerald Status.

ACHTUNG: Ein Leser (DANKE!) hat mich auf die Fare Rules nochmals hingewiesen. Die Fare Rules geben einen Mindestaufenthalt von zwei Tagen an. Das Verschachteln sollte man lassen. Mit den Oneway Tickets kann man sich jedoch in Kuala Lumpur, Kota Bharu oder Penang positionieren. Ein Flug von Penang nach Kota Bahru funktioniert ja mit Umsteiger in Kuala Lumpur und man hat vier Legs gesammelt.

ACHTUNG: Lest bitte die Kommentare. Flüge dazwischen funktionieren nicht.

SPG Platinum in Malaysia

SPG bietet ja schon eine längere Zeit eine Status Challenge. 18 voll bezahlte Nächte geben innerhalb von 3 Monaten SPG Platinum.

Hier mehr Infos: Die SPG Status Challenge hat jetzt eine Promotion Page

SPG Hotels in Malaysia sind extrem günstig. Um 50 Euro ist man in Kuala Lumpur locker dabei. Für 900 Euro werden wir so SPG Platinum.

SPG Platinum Status Match zu Marriott

Mit dem SPG Platinum ist man über das gegenseitige Status Match Programm auch gleich Marriott Platinum!

Ich gebe zu, die Variante ist ein wenig zeitaufwendig, aber man katapultiert sich in die Top-Tier Statuswelt.

SPG Platinum: 900 Euro
British Airways Gold (Oneworld Emerald): 2 430 Euro