Am Kathmandu Airport – man sollte es nicht glauben – gibt es eine Thai Royal Silk Business Lounge …

Vom Kathmandu Airport sind ja viele Reisende nicht so begeistert. Ich finde ihn aber nicht so schlecht. Sicher ist er kein high-end Airport, aber es geht dort sehr entspannt zu. Thai Airways unterhält sogar eine Royal Silk Lounge. Sonst gibt es – soweit ich das mitbekommen habe – keine von den Airlines betriebenen Lounges.

Die Royal Silk Lounge befindet sich in einer unteren Etage vor der Sicherheit. Es ist das deswegen ein düsterer Raum. Man bietet ein langsames Internet (Nepal hat einfach ein schlecht ausgebautes Netz), Softdrinks und nicht so schöne Snacks.

Ein Lifemiles Trick Ticket in der First von Kathmandu über Bangkok nach Paris hat mich in die Royal Silk Lounge gebracht. Die Lounge selbst fand ich gar nicht sooo schlecht. Sie war eben leider sehr dunkel – wie in einer Grotte – und hatte ein langsames Internet. Auch keine eigenen Nassräume für die Lounge fand ich nicht so toll.

Ich hab’ dort eine Cola getrunken. Aufgrund des nicht-existenten Internets bin ich dann  aber gleich weiter.