Das ist nicht ganz so nice. Hat Flying Blue jetzt einen Status Match, oder nicht? Keiner weiß es …

Vor einigen Tagen gab es Berichte über einen inoffiziellen Status Match zu Flying Blue. Die Troll Dichte in der Szene ist gering. Die Leute beleidigen sich vielleicht gegenseitig und sind manchmal besserwisserisch, aber so Lügengeschichten sind eigentlich unbekannt. Inoffizielle Status Match Angebote sind durchwegs keine Seltenheit. Die gibt es immer wieder.

Über die Möglichkeit für einen Flying Blue Status Match hat sich auf meiner Page ein Beitrag gefunden: Ein inoffizieller Flying Blue Status Match

Dann gab es gemischte Rückmeldungen. Manche Mitarbeiter kannten den Status Match nicht, manche Mitarbeiter haben ihn bestätigt.

Man hat das sogar ganz genau erklärt, welcher Topbonus Status welchen Flying Blue Status ergibt. Eine meiner zwei vorliegenden Mails:

„In der Tat haben wir ein Status Match.
vom 01. 10. – 31.12. 2017 mit folgenden Bestimmungen:
– Status Match NUR für AirBerlin Top Bonus Mitglieder
– Kommunikation in englisch
Für Silber und Platinum Top Bonus Mitglieder ist ein Nachweis nötig (z.B. Foto des aktuellen Status).
Platinum Top Bonus Mitglieder starten bei uns im Gold Status
Für Gold Top Bonus Mitglieder gilt:
– Nachweis des aktuellen Status bei AirBerlin
– Gültige Buchung mit Ticket für KLM / AirFrance Flüge mit Abflug zwischen 01. Oktober und 31. Dezember
Alle Nachweise müssen per E-Mail direkt an Flying Blue gesendet werden, über die Flying Blue Website (https://flyingblue.com/support.html)“

Danke: Travelwithmassi.com

Mein Beitrag dazu: Flying Blue Status Match läuft! (Für Airberlin Gold und Platinum)

Die Resonanz dürfte aber ein wenig zu stark geworden sein. Mittlerweile erreichen mich viele Absagen. Ein Leser hat mir die Email zukommen lassen:

“Die sind sich irgendwie nicht einig?!?
Gestern die email, sie würden noch länger brauchen zum researchen, heute die Ablehnung.
Thank you very much for your e-mail dated 5 October 2017 regarding a Status Match Campaign with your Air Berlin Topbonus card.
Our offers are updated regularly and currently we have a Status Match campaign for selected clients.
If you have received an offer for a status match campaign from your business travel consultant and if the conditions have been met, please send the requested documents to the email address provided in the message.
However, if you have not received this commercial offer from your business travel agency, I regret to inform you that I am unable to satisfy your request.
Should you require any further information, your Flying Blue team remains at your disposal by telephone at (+ 49) 069 867 98 106 from Germany.”

Wahrscheinlich hat sich das zu sehr entwickelt. Es gibt also einen Status Match, aber nur für spezielle Kunden. Wer auch immer das sein mag.

Sorry, Leute …