Review: The Luxury Collection – Lugal Ankara

Die Hotels der SPG Marke “The Luxury Collection” haben immer etwas Besonderes und lockern die standardisierte Hotelwelt ein wenig auf. Unter “The Luxury Collection” versammelt sich ein buntes Sammelsurium durchaus sehr guter Hotels.

Gebucht habe ich mit Cash&Points. Man sollte immer die Verfügbarkeit mit Punkten kontrollieren, da manche Hotels im Vergleich zum eigentlichen Zimmerpreis sich doch in einer niedrigeren SPG Kategorie befinden. Platinum Suite Upgrade habe ich keines auf diese Reservierung gelegt, aber schon einige Tage nach der Reservierung hat sich der Zimmerstatus in eine Suite verwandelt.

Ich bin ein wenig spät gekommen und das Hotel hat geschlafen. Der Nachtportier musste erst einen Rezeptionisten vom angeschlossenen Sheraton holen. Das hat doch einige Zeit gedauert und war ein wenig langweilig. Einen schnellen Check-in finde ich sehr wichtig: SPG Platinum Karte, Reisepaß, Kreditkarte vorgezeigt und schon möchte ich meinen Schlüssel haben. So schnell ging es da nicht, aber irgendwann war ich auch dort mit einer Zimmerkarte ausgestattet. Eine Begleitung in die Suite habe ich höflich abgelehnt.

Die Suite war toll. Sauber, die Details ausgearbeitet und makellos. Sie hatte einen wunderbaren Ausblick auf Ankara. Ich bin ein absoluter Fan von Suiten mit zwei Räumen und zwei getrennten Klimaanlagen. Dann kann man nämlich die Klimaanlage im Schlafzimmer abschalten. Damit wird es ruhiger und der Luftzug geringer.

Das Lugal ist mit dem Sheraton verbunden und ist eigentlich ein Hotel. Wie kann man sich das vorstellen? Wie wenn das Sheraton Tower Rooms hätte, aber diese Zimmer in einem eigenen Hotel daneben wären. D. h. alle Lugal Gäste haben Zutritt zur Sheraton Club Lounge, wohnen aber im Lugal.

Als SPG Platinum Geschenk habe ich das Frühstück genommen. Das hätte ich an drei Orten konsumieren können. Es gab ein Sheraton Club Frühstück, ein großes Frühstücks Buffet im Sheraton oder ein A la carte Frühstück im Lugal. Im Sheraton Club habe ich einen Kaffee mit Aussicht getrunken und im Lugal wurde es ein A la carte Frühstück.

Fazit: Tolles Hotel, in einer faszinierend touristenfreien Stadt ;)

LugalAnkara1 (more…)