Review: Grand Hyatt Berlin

Hyatt ist meine Marke und das bereits seit Jahren. Eines der besten Features ist die Reservierung einer Suite mit Punkten. Hyatt Goldpassport hat da eine sehr interessante Philosophie. Normalerweise würde man nur das beste verfügbare Zimmer bekommen, mit einem 6 000 Punkte Upgrade kann man bereits bei der Reservierung eine Suite sichern. Damit gibt es keine Diskussion über das Upgrade. Die Suite gibt es einfach. Einmal im Hyatt Regency in Kiev (Review) konnte man mir meine gebuchte Suite nicht geben. Irgendein Patriarch der Orthodoxen Kirche ist nicht aus der Suite gegangen ;) Normalerweise mache ich so etwas ;)

Das Grand Hyatt hat ein absolut stilsicheres Design und erinnert viel mehr an ein Park Hyatt als ein Grand Hyatt. Der Service ist immer so eine Sache. Manchmal gerät man an sehr motivierte Mitarbeiter, manchmal eben nicht. Da ist man eben doch kein Park Hyatt.

Der Check-in war freundlich. Es gab ein erneutes Upgrade in eine Kategorie über die gebuchte Suite. Das ist bei Hyatt derzeit normal. Wenn man eine Suite reserviert hat, gibt es für die Hyatt Diamond Kunden oft ein erneutes Upgrade in noch eine höhere Kategorie. Diese Suite war früher die Standard Suite, das Grand Hyatt hat jedoch neue kleinere Suite als Standard Suiten geschaffen.

Diese Suite kannte ich bereits, aber man hat sie vollkommen renoviert. Absolut perfektes modernes Design, hervorragend sauber, gut durchdachte Details. Manche Park Hyatt Hotels sollten sich an dieser Suite des Grand Hyatt ein Vorbild nehmen. Irgendwie hat mich die Suite stark an die sehr coolen Suiten im Grand Hyatt Hong Kong  (Review) erinnert. Als Royal Ambassador bin ich kostenlose Minibars gewohnt. Die deutschen Hyatt Hotels gehen da einen Hyatt Sonderweg, auch in den Suiten gibt es kostenlose Minibars. Als Intercontinental heavy-User gefällt das auch extrem gut.

Die Club Lounge ist die Achillessehne des Hotels. Sie ist zu klein geraten. Das Angebot kommt leider nicht mit den Grand Hyatt Lounges im weltweiten Vergleich mit.

Die Lage des Grand Hyatt ist gut, man ist gleich am Potsdamer Platz. Die Hardware ist hervorragend. Der Pool und Spa in der obersten Etage mit Ausblick über Berlin ein absolutes Highlight.

Fazit: Ein sehr ordentliches Grand Hyatt.

GrandHyattBerlin1 (more…)