Review: Hyatt Regency Dubai Creek Heights

Hyatt ist mit einem neuen Hotel in Dubai vertreten, dem Hyatt Regency Dubai Creek Heights. Nicht weit vom Grand Hyatt und Park Hyatt entfernt steht es relativ einsam in einem Neubaugebiet. Man darf kein Hotel an einem Hot Spot einer Stadt erwarten, das Hyatt Regency ist eher einsam gelegen. Im Umkreis sind Ärztezentren und eine Autobahn, that’s it.

Das Hotel ist wirklich neu. Der Check-in war noch ein wenig langsam, aber freundlich. Eines der besten Features von Hyatt Goldpassport ist die Buchung von Suiten mit 6 000 Punkten. Das funktioniert nur telefonisch oder man hat eine persönliche Betreuerin, die kann das dann auch erledigen.

Die Suite war sehr modern und puristisch eingerichtet, absolut sauber und wirklich schön. Sehr gut gefallen hat die Aussicht auf Downtown Dubai. Man merkt aber da schon, dass man sich doch ein wenig weit entfernt von Dubai City befindet.

Eine Buchung mit einem 6 000 Punkte Upgrade bringt einen Gast in eine echte Suite, so wie sie auch verkauft werden würde. Bei anderen Marken gibt es Upgrade Suiten. Hyatt behandelt einen Gast mit so einem Punkte (oder auch Diamond) Upgrade wie einen normalen Gast. Der Obstkorb war dann für eine Suite eher seltsam. Die drei Äpfel braucht auch niemand.

Das Hotel ist extrem modern und puristisch gestaltet. Ich bin ein Fan von Star Wars und oft hatte ich den Eindruck im Hyatt Regency irgendwie im Todesstern herumzugeistern. Mir gefällt das sehr gut, aber sogar bei meiner Vorliebe für sehr starkes Design, bin ich manchmal ein wenig von der sehr strengen Einrichtung erstaunt gewesen.

Ein echtes Highlight war die Club Lounge. Eine enorm riesige und auch hochwertige Auswahl beim Evening Spread, dazu noch perfektes Personal. Da könnte man nicht mehr viel verbessern. Ein wenig irritierend war die geringe Anzahl der Gäste. Ich war dort für über eine Stunde während des Evening Spreads alleine. Ein netter Mitarbeiter hat mit mir geplaudert, aber irgendwie konnte ich mir den Grund für die schlechte Auslastung nicht erklären.

Das Regency Hyatt hat ein ordentliches Fitnesscenter. Der Pool ist ein wenig zu klein geraden für Dubai.

Fazit: Ein sehr gutes Hotel, sehr außergewöhnliches Design und eine exzellente Club Lounge. Manche Kleinigkeiten wird man in den Griff bekommen und seien aufgrund der kurzen Öffnungsdauer verziehen.

HyattRegencyDubaiCreek1 (more…)