Review: Korean Airlines BUSINESS Lounge SEOUL Incheon

Eine Lounge sollte ein ruhiger, angenehmer Ort sein, wo man entspannt in schöner Umgebung auf seinen Flug warten kann. Es sollte Essen geben und ein ordentliches Getränkeangebot wäre nicht schlecht. Naja, die KAL Business Lounge erfüllt das nicht wirklich so ganz.

Die Lounge hat ein modernes Design, was mir ja eigentlich gefällt. Aber die Lounge ist echt ungemütlich und nicht mehr ordentlich. Die Möbel verschlissen und man musste aufpassen wo man sich hinsetzt. Es hat mich stark an die üble Alitalia Lounge in Rom (Review) erinnert.

Es gab zwar Getränke, aber aus einem Saftspender und mit Pappbechern. Wenn ich aus einem Pappbecher trinken möchte, gehe ich in ein Fast Food Lokal oder zu einem Kindergeburtstag. In eine Lounge gehören einfach echte Gläser.

Es gab zwar etwas zu essen. Es hat aber eher den Eindruck von Resten gemacht.

Fazit: Wenn man eine andere Lounge in Seoul besuchen kann, dann sollte man darauf zurückgreifen. Nicht wirklich mein Fall! Es war ein sehr kurzer Besuch. Ehrlich gesagt finde ich es Schade, wenn eine Airline den Namen auf eine solche Lounge schreibt.

KALLoungeSeoulIncheon1 (more…)

Review: Korean Air First und Business Lounge Tokyo Narita

Die Korean Air Lounge in Tokyo Narita überzeugt einmal durch sehr viel Design und nochmals Design. Das gefällt eigentlich ganz gut. Als Europäer ist man Möbelstücke, bei denen Form vor Funktion steht, gewohnt ;) Daneben gibt es aber noch Fenster ;) Irgendwie besuche ich derzeit viele Keller-Lounges ohne Fenster, da wird man dann schön langsam bescheiden und freut sich über ein wenig Ausblick ;)

Nahrungstechnisch spielt sich nicht wirklich sehr viel dort ab. Wenn man aber große Reisetaschen mit hat, könnte man die ja füllen ;) Man kann nie genug kostenlose Nudelsnacks in seinen Taschen haben ;)

KALBusinessClassLoungeTokyo1 (more…)