Jetzt wird es super strange. IHG hat vor ein paar Monaten eine neue Hotellinie vorgestellt: Project Horizon. Die Marke hat nun schon einen neuen Namen bekommen: Avid Hotels …

Die großen Ketten lieben neue Hotelmarken. IHG macht da auch mit und hat unter dem klingenden Namen “Project Horizon” vor einigen Monaten eine neue Hotelmarke vorgestellt. Ich hatte das hier schon: Schon wieder eine neue IHG Marke: Project Horizon

Aus Project Horizon wurde jetzt Avid Hotels. Das ist eine gute Entscheidung. Project Horizon hat sich ja eher wie ein Titel eines düsteren Science Fiction Horrorfilms angehört.

Also jetzt heißt die Marke Avid Hotels.

Zur IHG Pressemitteilung: IHG’s avid hotels to extend company’s midscale leadership

Die Marken Page: Avidhotels.com

Die Beschreibung der Hotelmarke: Prototype book (PDF)

Hmm, schaut ein wenig aus wie ein modernes Holiday Inn Express mit einem neuen Namen. Der Text der Page ist noch immer nichtssagend. Jetzt gibt es aber wenigstens schon die ersten Fotos eines Zimmers und des Designs.

Interessanterweise entwickelt sich IHG immer stärker im unteren Hotelbereich.  Gleichzeitig stockt irgendwie ihre Top Marke Intercontinental. Da gibt es ja fast keine Neueröffnungen und Intercontinental wirkt ein wenig eingeschlafen. Gerade aber die Top-Hotels gehören auch zu einer Hotelmarke und die fehlen bei IHG aber echt sehr stark.

Danke einem netten Leser!

Derzeit bekommt man einen unglaublich hohen Bonus für eine Kreditkarte. Mit Abschluss der DE American Express Platinum erhält man 60 000 Meilen. Hier bei Boardingarea kann ich euch das anbieten:

You have Successfully Subscribed!