Das ist eine seltsame Geschichte. Emirates hat die Flüge ab Tunis eingestellt …

Die Tunis Emirates First Fares sind ja wirklich sehr interessant. Neben Cairo hat man sonst nirgends so viel Spaß mit Emirates First Preisen.

Die Angebote ab Tunis: Price Drop: Die Preise der Emirates First ab Tunis sind schon geil … und bringen massig Meilen

Die Angebote ab Cairo: Wieder mal geniale Emirates First Preise ab Cairo! (+ Cathay Pacific First Flug geschenkt!)

Emirates hat nun ab jetzt alle Flüge ab Tunis eingestellt:

Hintergrund ist eine diplomatische Verstimmung zwischen Tunesien und den VAE. Irgendwelche – es gibt nur Gerüchte – tunesische Frauen lässt man scheinbar derzeit in den VAE nicht einreisen bzw. umsteigen. Jetzt gibt es deswegen einen gröberen Beef. Die tunesischen Behörden haben dann die Emirates Verbindungen nach Tunis beendet.

Emirates ist scheinbar relativ zuversichtlich. Der Kauf von Tickets ist zwar für diese Woche nicht mehr möglich, aber ab 01.01.2018 kann man die Tunis – Dubai Strecke wieder buchen.

Diplomatische Verstimmungen über Flugverbindungen ist scheinbar gerade in Mode. Erinnert irgendwie an die Verstimmungen um Doha:
Qatar wird ausgehungert – Al Baker erklärt sich
Qatar wird ausgehungert! Jetzt haben die VAE den ganzen Flugraum nach Doha gesperrt
Qatar wird ausgehungert – Qatar Airways schließt Büros
Qatar wird ausgehungert! Qatar Airways bleibt optimistisch!
Qatar wird ausgehungert! Qatar Airways neue Flugrouten …
Qatar wird ausgehungert! UPDATE!
Qatar wird ausgehungert! Keine Flüge von Etihad! Luftraum für Qatar Airways gesperrt!
Qatar Airways ist beim Embargo nicht mehr so ganz optimistisch :/

Danke einem netten Leser!

Derzeit bekommt man einen unglaublich hohen Bonus für eine Kreditkarte. Mit Abschluss der DE American Express Platinum erhält man 60 000 Meilen. Hier bei Boardingarea kann ich euch das anbieten:

You have Successfully Subscribed!