Ein wirkliches Horroszenario hat sich die letzten Tage im British Airways Concorde Room in LHR T5 abgespielt. Der Champus war alle …

Für Vieflieger gibt es ganz traurige Tage. Lufthansa hat letztes Jahr den Champager komplett aus den Senator Lounges verbannt: Kein Champagner in den Senator Lounges der Lufthansa

Das war ein harter Schlag. Auch bei British Airways ist die letzten Tage ein Drama passiert. British Airways ist über die Osterfeiertage im Concorde Room in Terminal 5 der Champagner ausgegangen.

Als ich letzte Woche dort war, hat es noch Laurent Perrier Grand Siecle gegeben. Dann aber waren die Bestände aufgebraucht. Man hat schließlich aus der First Lounge billigere Ersatz geholt, aber eben der Laurent Perrier war alle.

Auf Flyertalk wird das heftig diskutiert: Who drank all the champagne ? [No LPGS in the CCR !!]

Gestern dürfte es eine kleine Lieferung gegeben haben. Man wird sehen, wieweit die Grand Siecle Bestände noch halten. Am Dienstag soll es auch wieder Nachschub geben.

Also wer sich auf einen besseren Champagner im Concorde Room freut, wird derzeit vielleicht enttäuscht werden. Ich hoffe die Situation entspannt sich bald. First Class Passagiere ohne Champagner können wirklich sehr unangenehm werden. Dann hoffen wir, dass sie nicht die Lounge niederbrennen. So eine brenzlige Situation kann schnell eskalieren ;)