Bei Singapore KrisFlyer gibt es eine Saver Verfügbarkeit OHNE Waitlist auf der neuen A380 First Suites Strecke nach Zürich …

Singapore Airlines hat ab August die neue A380 First Suites auf der Strecke von Singapur nach Zürich laufen.

Jetzt ist die Singapore First Suites eigentlich nie günstig zu buchen. Die First Suites kann man dann mit Meilen auch eigentlich nur im Krisflyer Programm selbst buchen.

Auch im hauseigenen Singapore KrisFlyer Programm ist man mit Meilenverfügbarkeit auf der Langstrecke und dann bei den neuen A380 First Suites sehr verhalten. Die günstigen Saver Awards für die A380 First Suites Langstrecke sind eigentlich immer auf Waitlist.

Waitlist bedeutet, dass man sich auf eine Meileneinlösung anmeldet. Man benötigt schon mal die Meilen, aber ob die Buchung wirklich gestattet wird, das obliegt dann Singapore Airlines. Dafür gibt es keine Garantie.

Auf der neuen Strecke Singapur – Zürich findet sich jetzt Saver OHNE Waitlist.

D. h. man kann mit 125 000 Meilen die neue Singapore A380 First von Zürich nach Singapur oder umgekehrt reservieren. Die Steuern und Gebühren sind zu vernachlässigen. (Danke: Pinterpoin.com) Die Verfügbarkeit wird sich sehr rasch ausdünnen. Act fast würde ich mal sagen.

Schau doch mal in der Boardingarea DE Facebook Gruppe vorbei: Vielflieger Lounge – Tipps & Tricks für Vielflieger

American Express Platinum DE mit 30 000 Punkten
+ Metallkarte
+ 200 Euro Reiseguthaben und Sixt Guthaben
+ Lounge Zugang mit 2 Priority Pass Karten (+ Gäste)
+ 24 000 Meilen
+ Status bei Hotel- und Mietwagenprogrammen
+ Umfangreiches Versicherungspaket
+ Star Alliance Gold Challenge über Singapore Airlines
+ Lufthansa Lounge Zugang (FRA und MUC)

American Express Platinum Deutschland

BoardingArea