Error Fares sind derzeit in aller Munde und erreichen gerade auch die Printmedien. Ständig gibt es vermeintliche Error Fares. Immer mehr und mehr Blogs widmen sich diesem Thema. Ist aber jede Error Fare wirklich auch eine Error Fare?

EtihadFirstAbuDhabiNewYork29

Error Fares sind eine lustige Sache. Von der Idee her ist eine Error Fare ein zu günstiges Ticket. D. h. ein normales Ticket wird um ein Mehrfaches unterboten. Die Ursachen für Error Fares sind unterschiedlich. Manche Airlines vergessen die Zuschläge. Umrechungungsprobleme bei Währungsstürzen können vorkommen. Tickets werden mitunter falsch eingegeben. Die Ticketregeln erschaffen bei der Kombination zweier Strecken interessante Preisgestaltungen. Online Travel Agencies können die Ticketregeln manchmal nicht ordentlich interpretieren und erschaffen so lustige Tickets. Natürlich sind auch die von uns so geliebten Praktikanten durchwegs ein Grund für Error Fares.

Der Mirror stellt heute in einem Artikel die These auf, Error Fares wären meistens keine Irrtümer, sondern einfach nur Lockangebote der Airlines.

Der Mirror Artikel: ‘Error fare’ cheap flight websites offer bargain travel but most are loss-leaders rather than glitches

Die Argumentation wird mit einigen Beispielen untermauert. Alles Economy Tickets!
UK – Asien mit Qatar Economy (Return): 285 Pfund (350 Euro)
Birmingham – Hong Kong Economy (Return): 374 Pfund (460 Euro)
London Panama mit Lufthansa Economy (Return): 349 Pfund (429 Euro)

Ja, bei solchen Beispielen gebe ich dem Mirror irgendwie Recht. Diese Economy Tickets hauen mich nicht vom Sessel und ich gerate nicht in Verzückung. Vielleicht sollte man sich über den Begriff “Error Fare” einmal unterhalten. Was ist eine echte Error Fare? Wo fangt sie an?

Ich beobachte Flugpreise seit sehr langer Zeit. Das sind jetzt keine statistischen Daten – wie sollte es so etwas auch geben – sondern einfach meine Einschätzung.

Error Fare Economy: Langstrecke Return unter 200 Euro

350 Euro Tickets in der Economy von Europa nach Asien gibt es schon locker seit 10 Jahren. Das sind reguläre Tickets mit einer sehr guten Preisgestaltung. Unter 200 Euro in der Economy Return für die Langstrecke kann man von einem Error Fare Ticket sprechen.

Error Fare Business: Langstrecke Return unter 600 Euro

Gute reguläre Business Tickets von Europa nach Asien in der Langstrecke liegen seit Jahren bei ca. 1 000 Euro. Das ist noch keine Error Fare. Interessant wird es in der Business bei 600 Euro Return für die Langstrecke.

Error Fare First: Langstrecke Return unter 2 000 Euro

3 000 Euro Angebote für die Langstrecke in der First Return abgehend von Europa findet man auch schon länger. First Error Fares beginnen unter 2 000 Euro in der Langstrecke Return.

Nicht jede vermeintliche Error Fare ist eine Error Fare. Vielleicht ist es auch nur ein günstiges reguläres Ticket. Möglicherweise geht es eigentlich noch günstiger ;)

EtihadFirstAbuDhabiNewYork1