Die neue Alternative zum Lufthansa First Class Terminal in Frankfurt wurde eröffnet …

LimoFrankfurt3

Wer Lufthansa First fliegt, kennt den persönlichen Transfer vom Flugzeug auf einer Außenstelle zum Terminal oder vom First Class Terminal zum Flugzeug. Sehr elegant und sehr edel fährt man mit Lufthansa über den Flughafen Frankfurt spazieren (Frankfurt Lufthansa First Class Limousine).

Parkt das Flugzeug aber direkt am Terminal, dann muss man sich zu Fuß den Weg zum First Class Terminal oder zur First Lounge selbst suchen. Fliegt das Flugzeug auch direkt vom Terminal ab und ist man in einer First Lounge im Terminal fährt man nicht spazieren. Nur vom First Class Terminal gibt es immer die Limousine. Auch mit Lufthansa First kann es  also durchwegs häufiger der Fall sein, dass man eine Wanderung über den Flughafen Frankfurt zu absolvieren hat.

Es gibt aber neben Lufthansa auch einen anderen Anbieter. Fraport hat nun die VIP Lounges überarbeitet und bietet neu durchgestylte VIP Serviceleistungen an.

Zur VIP Page am Fraport: VIP Services

Die Packages hören sich dann dann so an:

Ankunft oder Abflug: 330 Euro (jede weitere Person: 180 Euro)
Transfer: 340 Euro (jede weitere Person: 260 Euro)

“Der klassische Service umfasst alle Leistungen einer VIP-Betreuung:
Persönliche Assistenz, Koordination aller Reiseprozessschritte ohne öffentlichen Terminal-Kontakt, Nutzung des Lounge-Angebots sowie Transfer in einer Luxuslimousine.”

Mit Suiten und Limousinentransfer um Frankfurt herum wird es teurer.

Um 1 500 Euro bekommt man großes Kino:

“Das Arrangement Cut inkludiert den VIP-Service für drei Personen, einen zusätzlichen Limousinenservice für die An- oder Abreise im Umkreis von bis zu 80 km, die private Nutzung einer Royal Suite (4h), maximal sechs Meeter & Greeter, eine Ausfuhr- oder Einfuhrbestätigung durch den Zoll, einen Long Stay, eine 2. Luxuslimousine u.v.m”

Randnotiz: Wer sich zum First Class Terminal fahren lässt, zahlt dafür 60 Euro zusätzlich. Warum auch immer?!?

Zur Preisliste: Preis-Leistungs-Verzeichnis der VIP-Services

Das ganze Angebot hört sich super crazy an. Ich denke, das ist mal was für mich. Lufthansa First Class Terminal ist schon irgendwie langweilig ;)