Taj Hotels sind eine echt renommierte Marke in Indien. Nebenbei fährt man noch die Gateway und Vivanta Hotels. Die werden jetzt alle zu einem Taj Hotel …

Nadesar Palace Varanasi 22

Wie viele andere Marken auch, hat Taj seltsame Untermarken. Neben den eigentlichen Taj Hotels gibt es Heritage Taj Hotels, Lodges, Gateway und Vivanta Hotels als Nebenmarken. Wie so oft, kennt sich dann keiner mehr so richtig aus, für was die einzelnen Brands stehen.

Taj plant nun die Umgestaltung aller Hotels zu Taj Hotels. Der CEO hat das in einem Interview beschrieben:

“We wanted to turn the clock back and get back into full-blooded Taj hotels but this time, we resisted the temptation of saying luxury, upper upscale or upscale. We said let’s abolish the word luxury and speak of world-class hotels. So, we made our decision that we will exit Gateways and Vivantas, define them as world class hotels and tag them as Taj Hotels”

TAJ wird sich dann in Taj Hotels, Taj Palaces, Taj Resorts und Taj Safaris aufteilen.

Das hört sich schon ein wenig sinnvoller an. Für was Vivanta und Gateway wirklich gestanden sind, kann ich echt nicht sagen. BTW wird man sich nebenbei von manchen Hotels die nicht zu Taj passen trennen.

Danke: Livefromalounge.boardingarea.com

Nadesar Palace Varanasi 25