US Travel hat die Termine für die Daily Getaways Promotion 2017 veröffentlicht. Vielleicht im Kalender notieren …

ParkHyattPekingPool1

Eigentlich möchte US Travel mit der Daily Getaways Promotion den Tourismus in den USA ankurbeln. Eigentlich verkauft man Aufenthalte in den USA. So die Werbung. In echt verscherbelt man Punkte der Hotelmarken. Die kann man natürlich nicht nur für Hotels in den USA einsetzen sondern überall auf der Welt.

In den letzten Jahren waren immer ganz interessante Angebote dabei. Die Punkte der Hotelmarken kann man teilweise nur schwer kaufen. Sie sind meistens mit einem Limit versehen. Über die Daily Getaways Promotion darf man dieses Limit umgehen. Dieser Punktekauf zählt nicht zum Jahreslimit. Man kauft ja eigentlich gar keine Punkte, sondern nur Übernachtungen in den USA.

Die Promotion ist unterschiedlich offen gewesen. Vielleicht braucht man eine entlehnte US Adresse, aber internationale Kreditkarten werden klappen. So ist meine Einschätzung.

Den Termin sollte man sich vormerken. Am 03.04.2017 gibt es den Preview der Angebote.

Der Sale beginnt dann mit 10.04.2017!!!

Diese Marken haben sich angekündigt und werden wieder mitmachen:
Alamo Rent-a-Car
Avis Car Rental
Best Western International
Caesars Entertainment
Choice Hotels International
Expedia
Fairmont Hotels and Resorts
Hertz Rent-a-Car
Hilton Hotels and Resorts
Hyatt Hotels and Resorts
InterContinental Hotel Group
Las Vegas Sands Corporation
Loews Hotels and Resorts
Marriott International
MGM Resorts International
Omni Resorts and Hotels
SeaWorld Parks and Entertainment
Universal Parks and Resorts
Wyndham Hotels & Resorts

Zur Promotion Page von US Travel: Daily Getaways

Mehr auf Vielfliegertreff: Daily Getaways 2017 (ab 10.04.2017)

ParkHyattShanghai1