Ein Review einer Suite im Hyatt Regency Dubai Creek Heights. Ein sehr gutes Haus in Dubai …

Im Hyatt Regency Dubai Creek war ich schon häufiger. Das Hotel ist neu, hat eine gute Hardware und eine super World of Hyatt Recognition. Für einen World of Hyatt Globalist muss man da nicht lange nachdenken.

Der Check-in war freundlich. Gerade bei der Rezeption merkt man die Größe des Hotels. Sonst verlieren sich die Gäste weitgehend. Als Upgrade gab es eine Executive Suite mit Blick auf Downtown Dubai. Yeah, wieder mal ein schönes World of Hyatt Globalist Upgrade.

Die Suite war wirklich schön. Wie das ganze Hotel hat man auch die Suite in Science Fiction ausgestattet. Anklänge an ein Raumschiff sind schon da. Die Suite war absolut makellos sauber und man hat perfekt auf die Details geachtet. Da kann man das Hotel wirklich nur loben. So machen Hotels wirklich Spaß.

Das genialste Feature der Suite war sicher die Aussicht. Vom Bett hat man den Burj Khalifa und die City Dubais gesehen. Das kann schon was.

Der Evening Spread in Club Lounge war nice. Auch das Frühstück in der Lounge super. Alle wirklich freundlich, ein ordentlicher Regency Club.

Die Hardware des Hotels ist natürlich der große Pluspunkt. Man hat ein riesiges ausgezeichnetes Fitnesscenter. Es gibt einen eher kleinen Pool und unzählige Restaurants. Natürlich ist das Hyatt Regency Dubai Creek Heights schon sehr groß. Luxus Boutique Hotel sollte man nicht erwarten.

Die Lage ist wie das Grand und Park Hyatt eher in der Nähe des Airports. Man sieht auch aus der Lounge die Flugzeuge von DXB starten. Für einen Citytrip, Strände und die Shopping Malls liegt es eher ungünstiger. Für einen Stopp in Dubai ist es perfekt. Weil es eine gut funktionierende Maschine ist, für diesen Zweck auch perfekt. Sonst braucht man – wie häufiger in Dubai – ein Taxi.

Das Hyatt Regency Dubai Creek Heights würde ich in Dubai sofort wieder buchen.

Noch ein Review mit mehr Bildern: Review: Hyatt Regency Dubai Creek Heights