Ryanair hat ja angekündigt in nächster Zeit eine beträchtliche Anzahl von Flügen zu streichen. Jetzt gibt es eine Übersicht der betroffenen Flüge …

Vor einigen Tagen hat Ryanair angekündigt, 2 000 Flüge zu streichen: Ryanair streicht 2000 Flüge wegen Unpünktlichkeit

Als Grund hat man die Auslastung und daraus resultierende Unpünktlichkeit angegeben. Manche haben es als Fehler in der Urlaubsplanung der Mitarbeiter interpretiert.

Viel schlüssiger wirkt aber ein Beitrag bei Aero.de. Ryanair würde sich mit den kommenden Flugstreichungen strategisch in Position bringen. Für eine Übernahme von Strecken bei einem Grounding der Airberlin hätte man dadurch freie Kapazitäten. Der Beitrag bei Aero.de: Ryanair bereitet sich auf Stillstand bei Air Berlin vor

Sei es wie es ist. Ryanair hat nun eine Liste der betroffenen Flüge publiziert.

“Barcelona 1 of 12 lines of flights
Brussels Charl 1 of 13 lines of flights
Dublin 1 of 23 lines of flights
Lisbon 1 of 4 lines of flights
London Stan 2 of 41 lines of flights
Madrid 1 of 13 lines of flight
Milan Bergamo 1 of 14 lines of flights
Porto 1 of 8 lines of flights
Rome Fiumi 1 of 3 lines of flights”

Die Pressemeldung: Ryanair Publishes List Of Flights To Be Cancelled Up To End Of October – Over 98% Of Ryanair Customers Will Be Unaffected

Die Aufstellung der betroffenen Flüge: Flight Cancellations