Wer noch gar keinen Hotelstatus besitzt, bekommt über diese Promo einen Status und kann den ja dann für andere Status Match Projekte nutzen …

Seit 2017 führt man in Deutschland ein Großteil der Ramada und Wyndham Hotels jetzt mit dem neuen Branding unter dem Namen H-Hotels.

H-Hotels hat auch ein Bonusprogramm und bietet derzeit instant den Gold Status bei Registrierung.

“Mit HotMiles, dem Bonusprogramm von H-Hotels.com, wird Ihre Treue belohnt. Sammeln Sie wertvolle HotMiles für freie Übernachtungen und genießen exklusive Statusvorteile wie z.B. ein kostenloses Zimmer-Upgrade. Melden Sie sich jetzt an und Sie starten direkt mit dem Goldstatus.”

Also bei Anmeldung gibt es mal Gold. Dann lädt man noch die App runter, loggt sich ein und bekommt 1 000 Punkte:

“Und das Beste: Wenn Sie sich bis zum 31. Dezember 2017 die App herunterladen und sich mit Ihren persönlichen Zugangsdaten in die App einloggen, belohnen wir Sie mit 1.000 Extra HotMiles.”

Zur Promotion Page: Jetzt für HotMiles anmelden und direkt den Goldstatus erhalten

In meinen Augen gibt das Programm eher weniger her. Auch wo man diese 1 000 Punkte wirklich verwenden soll ist mir ein kleines Rätsel. Einen Transfer zum Partner Miles and More dürfte es (vielleicht noch) nicht geben.

Prinzipiell kann man diesen Status und die 1 000 Punkte mitnehmen. Was man hat, hat man. Gerade wer noch keinen Status bei den großen Marken besitzt, kann sich so eigentlich relativ easy mal einen Status besorgen. Den kann man dann weiter mit Status Match Aktionen bei den großen Ketten einreichen und so einen wirklichen Status erreichen. Strategisch ist es also für Beginner gar nicht so schlecht, sich diesen Status zu krallen. Hat man schon einen ordentlichen Status bei den großen Marken, dann sind die 1 000 Punkte vielleicht interessant. Möglicherweise kommen noch bessere Einlösemöglichkeiten hinzu. Das ist ja ein Loyalitätsprogramm im Entstehen.

Danke einem netten Leser!