Ich muß wieder zur Selbsthilfegruppe. Das Intercontinental Paris hat in diesem Jahr schon einige Best Price Attacken von mir abbekommen. Ein Best Price Fall mit einer Junior Suite mit Frühstück war möglich, das konnte ich mir natürlich nicht entgehen lassen.

Der Check-in war super freundlich. Manchmal kann ich auch nett sein ;) und es gab ein Upgrade in eine riesige Ambassador Suite. In einer vergleichbaren Suite war ich schon einmal und auch diese Suite hat mich nicht enttäuscht. Alles sehr gepflegt, üppig eingerichtet und sehr angenehm.

Klar hat man wieder geschenkt. Mit der Suite gab es Club Zugang, Internet, mehrere kostenlose Minibars und mit Best Rate das Frühstück im Cafe de la Paix.

Fazit: Ein wohlfunktionierendes Grand Hotel! Auch mit Best Price kein schlechter Verlierer!

IntercontinentalParis1 IntercontinentalParis2 IntercontinentalParis3 IntercontinentalParis4 IntercontinentalParis5 IntercontinentalParis6 IntercontinentalParis7 IntercontinentalParis8 IntercontinentalParis9 IntercontinentalParis10 IntercontinentalParis11 IntercontinentalParis12 IntercontinentalParis13

BoardingArea