Review: VIP Lounge Cairo Terminal 1

Cairo Airport muss man einmal gesehen haben. Es ist das ein absolutes Negativbeispiel für einen Flughafen. Schlangen funktionieren nicht, die Polizisten sind bestechlich, verlangen Bakschisch und er ist wirklich verdreckt.

In so einem Umfeld würde man gern eine gute Lounge besuchen um sich ein wenig vom Chaos zu erholen. Diese Lounge passt sich jedoch voll dem Airport an.

Eigentlich ist diese Lounge riesig. Aber einen sauberen Tisch oder Platz zu finden war schon eher schwierig. Die Getränke aus einem verdreckten Kühlschrank haben mich nicht wirklich angesprochen und etwas dort zu essen war ein absolutes No-Go. Das Internet hat nicht funktioniert und mein Sitzplatz hat bei mir doch einen gewissen Ekel erregt. Faszinierend war die absolute Überbesetzung der Lounge mit Personal, wobei die Mitarbeiter vollkommen untätig waren.

Es gab gleich gegenüber einen Starbucks. Eigentlich bin ich kein Fan davon, aber der war super, besser und viel sauberer als die Lounge. Wenn ich so etwas einmal feststelle ist es eigentlich sehr bedenklich.

CairoVIPLounge1 CairoVIPLounge2 CairoVIPLounge3

Kommentare 2
  1. Der grauenhafte Flughafen ist auch das, was mich davon abhält, die tollen ex-CAI Angebote abzufliegen. Ist ja meistens EY/QR. Und die benutzen leider T1… Das T3 ist eigentlich recht angenehm, aber leider ja nur für Star Alliance Airlines. Vielleicht wäre TK da ganz interessant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Prev
Review: Hyatt Regency Belgrad

Review: Hyatt Regency Belgrad

Eine Empfehlung meinerseits!

Next
10 000 NEUE Hyatt DIAMONDS?

10 000 NEUE Hyatt DIAMONDS?

Hat man sich das durchgerechnet?

You May Also Like

Alle Deals täglich in deinem Postfach

Den Email Newsletter bestellen und keinen Deal mehr verpassen! Gesammelt alle Artikel easy als Email erhalten!

Perfekt! Alles klar. Du hat den Newsletter abonniert!