Review eine der legendären Deluxe Junior Suiten des Intercontinental Hong Kong. Eine bessere Aussicht auf Hong Kong Island gibt es nicht …

IntercontinentalHongKong1

Mein letzter Aufenthalt vor Jahren war – sagen wir es nett – nicht so gut (Review). Damals hat das Intercontinental sich sehr sparsam mit Upgrades gezeigt. Mein Upgrade war von einem Zimmer in ein Zimmer mit Aussicht auf die Baustelle gegenüber. Im Royal Ambassador Thread bei Flyertalk hat man über Verbesserungen bei der Recognition geschrieben und damit habe ich es wieder gewagt.

Die Lobby des Intercontinental ist ein Tollhaus. Sehr viele Leute kommen und gehen, es ist laut, die Restaurants werden besucht und dazwischen mischen sich Hotelgäste. Der Herr von der Rezeption hat mich zum Ambassador Check-in geführt. Die Dame hat noch schnell die Verfügbarkeit meines Zimmers mit dem Housekeeping geklärt und ab ging es mit Begleitung in meine Deluxe Junior Suite. Dieses Mal gab es ein Upgrade von einem Harbour View Room in eine Deluxe Junior Suite mit Club Zugang. Das war ein sehr gutes und ordentliches Royal Ambassador Upgrade.

Die Deluxe Junior Suiten sind Zimmer direkt an der Spitze des Hotels und haben zwei Fenster mit der vollen Aussicht auf Hong Kong Island. Einen besseren View gibt es im Intercontinental nicht. Alles war sauber, auf die Details hat man geachtet. Ja, es war kein vollkommen neues Zimmer, aber in Schuss gehalten. Die Minibar war gut sortiert, es gab Blumen, ein kostenloses Mobiltelefon, Obst und natürlich die restlichen Royal Ambassador Geschenke.

Das Panorama ist das Hauptargument für dieses Hotel und man kann wirklich stundenlang sitzen und aus dem Fenster schauen.

Die Club Lounge hat einen hervorragenden Evening Spread und Frühstück angeboten. Der Pool ist angenehm, das Fitnesscenter ordentlich.

Derzeit wird um das Hotel sehr viel umgebaut. Das Hotel ist eigentlich von Baustellen umzingelt. Man darf aber nicht vergessen, in Hong Kong wird gerne weggerissen und neu errichtet. Man ist in der Mitte der Stadt, da kann das schon passieren.

Das Intercontinental ist ein sehr klassisches Hotel mit atemberaubender Aussicht. Jetzt mit der besseren Royal Ambassador Recognition habe ich den nächsten Aufenthalt schon reserviert.

IntercontinentalHongKong2 IntercontinentalHongKong3 IntercontinentalHongKong4 IntercontinentalHongKong5 IntercontinentalHongKong6 IntercontinentalHongKong7 IntercontinentalHongKong8 IntercontinentalHongKong9 IntercontinentalHongKong10 IntercontinentalHongKong11 IntercontinentalHongKong12 IntercontinentalHongKong13 IntercontinentalHongKong14 IntercontinentalHongKong15 IntercontinentalHongKong16 IntercontinentalHongKong17 IntercontinentalHongKong18 IntercontinentalHongKong19 IntercontinentalHongKong20 IntercontinentalHongKong21 IntercontinentalHongKong22 IntercontinentalHongKong23 IntercontinentalHongKong24 IntercontinentalHongKong25 IntercontinentalHongKong26 IntercontinentalHongKong27 IntercontinentalHongKong28 IntercontinentalHongKong29

Derzeit bekommt man einen unglaublich hohen Bonus für eine Kreditkarte. Mit Abschluss der DE American Express Platinum erhält man 60 000 Meilen. Hier bei Boardingarea kann ich euch das anbieten:

You have Successfully Subscribed!