Asiana plant für ihre First bezahlte Upgrades aus der Business zu verkaufen …

HyattSeoul30

Eine Zeitungsmeldung hat mich heute aufhorchen lassen. Asiana plant folgendes:

“Asiana Airlines said on Monday that a new loyalty program dubbed “upgrade membership” will be available for business-class flyers allowing them to upgrade their seats to first class from November 1. The premium membership service will be available on three routes to Los Angeles and New York in the U.S. as well as Frankfurt in Germany. But the service will be temporarily unavailable on the Frankfurt route from December 26, 2016 to February 28, 2017.

Customers can purchase the upgrade membership for annual use that comes with unlimited number of seat upgrades to first class at 1.3 million won ($1,138.45) or get a single-use membership at 700,000 won.”

Zum Artikel: Asiana Airlines offers loyalty program for first class upgrade

Um 550 Euro soll es Oneway Upgrades von der Business in die First geben. Um 1 024 Euro erhält man unlimitierte First Upgrades aus der Business.

Spannend wird die geforderte Buchungsklasse sein. Für häufige Reisen in diese Gegend hört sich das aber nach einem sehr spannenden Angebot an. Eine Page von Asiana konnte ich noch nicht finden. Wie das dann konkret funktionieren wird, darauf bin ich gespannt!

Danke: Mightytravels.com

Nachtrag
Zur Promotion Page: Asiana First Membership

BoardingArea

Alle Deals täglich in deinem Postfach

Den Email Newsletter bestellen und keinen Deal mehr verpassen! Gesammelt alle Artikel easy als Email erhalten!

Perfekt! Alles klar. Du hat den Newsletter abonniert!