Keine SPG Punkte mehr mit Uber

Ich bin definitiv ein Fan von Uber und SPG. Die Partnerschaft der zwei Firmen findet nun ein Ende …

Mit Uber Fahrten kann man derzeit noch SPG Punkte sammeln. In einigen Wochen ist die Party leider vorbei. Uber und SPG haben ihre Partnerschaft auf Eis gelegt:

“Earning Starpoints with Uber will officially end on December 17, 2017, at 11:59 p.m. EST.”

Zur SPG / Uber Page: Important SPG and Uber update

SPG ist eine moderne Marke. Uber eine hippe Variante eines Taxis. Die haben eigentlich super zusammengepasst. Das hat jetzt mit 17.12. ein Ende!

Kommentare 2
  1. Uber war mal gut, aber die Neuerungen in letzter Zeit vergraulen einen nur noch. Vor allem das unsägliche Tipping (amerikanische Pest). Und neu darf man bald auch für unfähige Fahrer bezahlen, die ewig nie kommen, so dass man storniert. Wo es möglich ist, nehme ich andere Dienste wie Lyft oder sogar Mytaxi. Hoffe, dass Lyft internationaler wird.

    1. Was mich stört ist, dass wenn man einen Fahrer ablehnt (z. B. zugedröhnt) man über die App den gleichen Fahrer wieder bekommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Prev
Was kann man von einem 10 Euro Flug erwarten? Mit Ryanair nach Berlin …

Was kann man von einem 10 Euro Flug erwarten? Mit Ryanair nach Berlin …

Hier mal ein echt besonderer Review eines 10 Euro Flugs mit Ryanair von

Next
Oman Air Business Dubai – Indien / Sri Lanka (Return): 400 Euro

Oman Air Business Dubai – Indien / Sri Lanka (Return): 400 Euro

Oman hat gerade einen Sale ab Dubai laufen

You May Also Like