Review meiner sehr eleganten Deluxe Suite im Westin Europa und Regina Venedig …

Für die Weihnachtsfeiertage ging es ins Westin Europa und Regina nach Venedig. Die Rates waren zu Xmax super niedrig, ein gebuchtes SPG Suite Upgrade mit Voucher ist fünf Tage vor Anreise durchgegangen und damit wurde es eine Deluxe Suite.

Das Westin liegt direkt am Canal Grande, ein paar Schritte vom Markusplatz entfernt. Das legendäre Hotel Bauer ist gleich ums Eck. Dort aber ist es dann relativ schwierig das Westin zu finden. Man muss durch enge Straßengänge bis an die Häuserreihe am Canal Grande. Das sich dort hinten wirklich ein Luxushotel versteckt glaubt man eigentlich nicht. Dann ist man auf einmal auf einem netten kleinen Platz und in einer Ecke versteckt sich regelrecht der Eingang und die Lobby des Westin.

Der Check-in war ganz ok. Wie eben in der App schon ersichtlich gab es mein Upgrade in eine Deluxe Suite. Die Dame an der Rezeption meinte noch, es sei eine sehr schöne Suite. Das ist normalerweise kein gutes Zeichen ;) Hier aber war es wirklich so. Das war eine der schönsten Suiten des Hotels.

Die Suite war frisch renoviert, sehr elegant eingerichtet und in einem absolut guten Zustand. Auf die Details hat man sehr geachtet. Die opulente Ausstattung fand ich sehr passend und wohnlich. Hauptfeature der Suite war natürlich der Ausblick auf den Canal Grande und Santa Maria della Salute. Insgesamt war die Suite ausgezeichnet. Von den Gondeln und deren Sängern geweckt zu werden, das hat schon was.

Die Location des Westin ist super. Man ist gleich am Markusplatz, direkt am Canal Grande. In den Straßen um das Westin sind die noblen Boutiquen angesiedelt. Man wohnt wirklich im Herzen von Venedig. Der Massentourismus ist gleichzeitig aber auch ein wenig entfernt. Das macht die Lage angenehm.

Die Hardware des Westin ist für Venedig super. Es gibt ein ausreichendes Fitnesscenter. Die Gestaltung des Westin ist sehr luxuriös und üppig. Modern würde ich es jetzt nicht bezeichnen. Der Stil passt aber vollkommen nach Venedig.

Eine kleine Bemerkung zur Marke sei mir vergönnt. Westin ist eher so die Marke für die Business Hotels. Hier eben ist es aber ein Luxushotel. Wenn man dann den Westin Parfüm und die Logos in so einer Umgebung sieht, dann ist es irgendwie witzig. Man ist ja auf die Marke irgendwie konditioniert und hat sie auch gelernt. Das Branding hat da dann doch nicht so ganz gepasst. Für die Marke Westin kann man sagen, dass es definitiv unter den Top Westin Hotels rangieren muss.

Insgesamt haben mich Suite und Westin sehr positiv überrascht. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist genial. Es ist viel günstiger als die SPG Konkurrenten Hotel Danieli und Gritti Palace, kann aber locker mit diesen zwei Häusern mit. Der Aufenthalt im Westin war wirklich ein Higlight. Es gibt keine Nörgelei meinerseits und das ist ja selten ;)

KOSTENLOS: Mit Abschluss der American Express Gold erhält man gerade in vielen Meilenprogrammen 12 000 Meilen!

You have Successfully Subscribed!