Die erste große Airberlin Auktion ist ausgelaufen. Dechow versteigert weiter Airberlin …

Was von Airberlin noch übrig ist, wird gerade vom Auktionshaus Dechow versteigert.

In der ersten Runde hat man Sitze, Trolleys, Geschirr, Amenity Kits und Schokoherzen unter die Menge gebracht: Die Airberlin Auktion ist online!

Die Preise sind dabei durch die Decke gegangen: 2 kg Airberlin Schokolade um 400 Euro / Ein Airberlin Dekobär um 10 500 Euro

Das Auktionshaus Dechow hat nun nachgelegt und weitere Auktionen gestartet.

Beginn: 02.02.2018
Ende: 16.02.2018

Zu den Preisen kommen 15% Auktionsgebühr und die Mehrwertsteuer dazu!

Eine Auktion ist nur zum Thema Flugzeugmodelle: Insolvenzauktion | Air Berlin – Flugzeugmodelle (53167)

Eine weitere Auktion widmet sich den Merchandising Produkten: Insolvenzauktion | Air Berlin – Merchandise (53168)

Ganz spannend wird es bei der Auktion für Messe-Equipment und Möbel: Insolvenzauktion | Air Berlin – Messe-Equipment und Möbel (53169)

Mit den Möbeln und dem Merchandising Zeugs kann man sich eine Airberlin Lounge zu Hause basteln. Ob man es dann Exklusiver Wartebereich nennt, sei einem selbst überlassen ;)