Mit einer Seilbahn fährt man auf so einen Hügel rauf und hat dort mal einen Eindruck der Stadt …

Sochi (Der HIMMEL der Kommunisten: Sochi am Schwarzen Meer) mangelt es ein wenig an Top-Sehenswürdigkeiten. Es gibt da so einen botanischen Garten. Der ist eigentlich weniger interessant, aber rauf auf den Hügel fährt eine Seilbahn kommunistischer Herkunft.

Die Reise geht vom Meer auf eine Erhöhung in Sochi selbst. Dort oben hat man dann ein herrliches Panorama. Man hat die Ausläufer des Kaukasus im Rücken und zu Füßen liegt die Stadt Sochi. Der Blick schweift über die Russische Riviera am Schwarzen Meer. Für einen kleinen Ausflug ganz nice …

BTW: Wer irre Gebäude im Stil des Brutalismus liebt, der muss sich das ansehen ;)